30.07.10 18:20 Uhr
 77
 

Berlin: "Dichterischer Regenschauer" wird im Lustgarten geplant

Zusammen mit den Veranstaltern der Literaturwerkstatt Berlin und der Künstlergruppe Casagranda aus Chile wurde geplant, mit einem Helikopter am 28. August 2010 über dem Areal des Berliner Lustgartens etwa 100.000 Gedichte in bedruckten Papierschnipseln abzuwerfen.

Dazu gaben am gestrigen Mittwoch die Organisatoren dieses Kunstspektakels das Thema zu der Aktion "poetische Regenschauer" bekannt. In den Gebieten zwischen dem Zeughaus, Altem Museum und dem Berliner Dom sollen die Lesezeichen in Gedichtform niedergehen.

Bei der Langen Nacht der Museen und wegen der 200. Jahrfeier der Selbstständigkeit Chiles soll die Aktion gefeiert werden. Musikalisch begleitet wird das Kunstspektakel "Poetry Rain" am Abende von verschiedenen lateinamerikanischen Künstlergruppen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Kunst, Literatur, Gedicht
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2010 18:20 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Berlin vergeht fast kein Wochenende, wo keine "multikulturelle" Gruppe mit Performances auftritt. "(Quellenbild)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?