30.07.10 14:34 Uhr
 2.280
 

E-Sportler Antonio "cyx" Daniloski verunglückt

Der prominente E-Sportler Antonio "cyx" Daniloski verstarb nach den Folgen eines Autounfalls im Krankenhaus. Er war auf dem Nachhauseweg vom Flughafen, nachdem er seinen Flieger nach Shanghai verpasste, wo er ein Spiel bestreiten wollte.

Es war geplant, dass er am Folgemorgen seiner Mannschaft, "mousesport", hinterher reise um sein Team bei den "Intel Extreme Masters Global Challenge" zu unterstützen.

Antonio "cyx" Daniloski war bekannt für seine Fähigkeiten im Spiel "Counter-Strike". Er wurde nur 20 Jahre alt.


WebReporter: Draien959
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Verkehrsunfall, Sportler, Counter-Strike, eSport, Antonio Daniloski
Quelle: www.readmore.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2010 14:34 Uhr von Draien959
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Es trifft immer die Falschen =( . Hab mit ihm vor 2 Jahren als "Fan" auf der Games-Convention in Leipzig persönlich noch gesprochen und nun das. Man, bin doch gerade 1 Jahr älter als er und er darf nicht weiterleben? Einfach nur mies.
Kommentar ansehen
30.07.2010 14:55 Uhr von eviltuxX
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
man: fährt nun mal auch nicht mitm auto im krankenhaus. ;)

[ nachträglich editiert von eviltuxX ]
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:10 Uhr von Mives
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Tjoa, scheiß wallhack hat er glatt die mauer übersehen:/
ne scherz hätte er lieber einen anderen sport gemacht, hätte er vielleicht überlebt


moment, sport ist etwas wo man sich bewegt, also a weng mehr wie den zeigefinger....


aber trotzdem schade um ihn keiner soll so früh gehen....

naja grüß dem großen admin da oben :)

[ nachträglich editiert von Mives ]
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:12 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:14 Uhr von Mives
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
er heißt: Antonio "cyx" Daniloski

steht doch oben^^
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:21 Uhr von flesh_de
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
unglaublich traurige Geschichte: er war ein äußerst ehrgeiziger und symphatischer Spieler, ich hab seine Spiele immer gerne verfolgt. Mein Beileid geht an Familie, Freunde und seine Teamkollegen, für die das natürlich ein riesiger Schock gewesen sein muss
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:35 Uhr von Chronos93
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Schachspieler gelten auch allgemein als Sportler... Ich sehe ehrlich gesagt keinen allzugroßen unterschied. Klar, Schach ist ne Menge Strategie, aber beim e-Sport braucht man das größtenteils auch (Css/1.6, Warcraft, Starcraft etc.)
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:43 Uhr von flesh_de
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-A-Tronic: Eine Schande, was sich heute alles Funk-A-Tronic nennen darf -.-

[edited by maeckes] passt wohl eher zu solchen Leuten.
Kommentar ansehen
30.07.2010 16:55 Uhr von Draien959
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@FestusOkey: "Weniger CS zocken und mehr zur Schule gehen...dann klappt das auch mit dem Satzbau. "

Du solltest anstatt den drei "Punkten" lieber ein Komma setzen, oder nur ein "Punkt", dafür aber das Folgewort groß schreiben.

/ironie off
Kommentar ansehen
30.07.2010 16:56 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Poster, ich stelle nur eine Frage welchen Sport die Arme, der zu Tode gekommen ist, betrieben hat. Eine wertfreieFrage verdient doch auch eine sachliche Aufklärung. Und nicht nur Minus.

Es ist kein Mensch allwissend und ich bin auch nur ein Mensch. Ich hoffe es erbarmt sich einer, der mir eine ehrliche gemeinte Antwort gibt.
Kommentar ansehen
30.07.2010 17:46 Uhr von Mives
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sport: also er betrieb e (electronic) / mouse sport also computer maus :)

es gibt mittlerweile ganze liegen in den bereichen, ich schätze er hat an sowas wie an einer wm teilgenommen

sein spiel war counter strike ein taktik shooter in dem geiseln gerettet oder bomben entschärft werden müssen
Kommentar ansehen
30.07.2010 18:01 Uhr von n0rg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Chronos: Klar, Angeln zählt ja auch als Sport, obwohl ich persönlich auch nicht begreifen kann was daran schweistreibend sein soll, meistens hockt man dort doch auch den ganzen Tag in seinem Klappstuhl und zecht mit den Kollegen^^
Gut das Hochseefischen mal aussen vor gelassen ;)

Naja meine Meinung: Starke bis Mittelmäßige Belastung des Körpers/Muskeln (und somit effektiver Kalorienabbau) = Sport!
Alles andere != Sport!

Der Bierspoiler verzieht sich nämlich nicht vom rumsitzen und denken :D
Kommentar ansehen
30.07.2010 20:59 Uhr von Near
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: Dart ist ein Sport, Angeln ist ein Sport, Schach wird als Sport bezeichnet und Poker hin und wieder ebenfalls. Und ein Videospiel auf hohem Niveau zu spielen ist um einiges anstrengender als die oben aufgeführten.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?