30.07.10 13:05 Uhr
 5.136
 

Südkoreanische Abwehrspielerin spielt Torwart: Kurioser Fehler bei U20-WM der Frauen

Kurioses Tor gab es bei der U20-WM der Frauen in Deutschland. Beim Halbfinale zwischen den Gastgeberinnen und Südkorea fischte eine Abwehrspielerin der Asiatinnen den Ball nach einem Lattenschuss mit den Händen herunter.

Blöd dabei war nur, dass sich der Ball nach dem Lattenabpraller noch innerhalb des Spielfelds befand. Das schien die Spielerin aber nicht bemerkt haben.

Die Schiedsrichterin jedoch gab einen Elfmeter und Alexandra Popp verwandelte. Da Südkorea zum Zeitpunkt des Elfmeters bereits mit 1:4 hinten lag, dürfte sich die Unglückliche jedoch nicht allzu sehr grämen.


WebReporter: volo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Südkorea, Tor, Elfmeter, Handspiel, U20-WM
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2010 13:48 Uhr von lecteos
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
und inwiefern: spielte die Abwehrspielerin jetzt der Torhüterin?
Eigentlich ist doch das Handspiel das dumme, oder?
Kommentar ansehen
30.07.2010 14:19 Uhr von Gelber-Engel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
konn passieren: da glaubt man der ball sei im aus und dann: peng - voll in die fresse
Kommentar ansehen
30.07.2010 14:54 Uhr von Lil Checker
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Zumal Das war kein kurioses Tor, sondern eine kuriose Aktion. Das Tor war "nur" ein Elfer.

Ansonsten, shit happens...
Kommentar ansehen
30.07.2010 19:18 Uhr von FunkyMonkey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Maradonna/Suarez größter Fan: Die Hand Gottes mal anders..
Kommentar ansehen
01.08.2010 20:47 Uhr von djdomi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heißt es im englischen nicht "She Popp´ed it in?" xD

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?