29.07.10 12:00 Uhr
 7.185
 

Stralsund: Zehnjährige ruft Polizei aus heißem Auto - Vater war spazieren

In Stralsund ließ ein Vater seine zehnjährige Tochter in einem Auto zurück, welches in der prallen Sonne stand, und ging spazieren. Nach einer Stunde rief das Mädchen mit einem Handy die Polizei.

Diese schlug, nach Ankunft am Auto, sofort eine Seitenscheibe ein und befreite das total überhitzte Mädchen. Das Kind musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen den Vater, der zu seiner Entschuldigung angab, seine Tochter bei geöffneter Tür zurückgelassen zu haben, wurde wegen der Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht, sowie auch wegen Körperverletzung, eine Ermittlung eingeleitet.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Auto, Mädchen, Vater, Körperverletzung
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2010 12:09 Uhr von Showtime85
 
+75 | -8
 
ANZEIGEN
jaja spazieren: der war bestimmt mal eben schnell pimpern, da war das kind natürlich lästig....
Kommentar ansehen
29.07.2010 12:13 Uhr von hayato
 
+32 | -5
 
ANZEIGEN
@ Showtime85: hab ich auch direkt gedacht. gibt sonst keinen grund sein kind im auto zu lassen. was für ein asi!!!
Kommentar ansehen
29.07.2010 12:24 Uhr von Extron
 
+61 | -38
 
ANZEIGEN
Handy bedienen können aber eine Autotür nicht aufmachen können.
Kommentar ansehen
29.07.2010 12:30 Uhr von burn3r78
 
+36 | -8
 
ANZEIGEN
@Extron: gibt Kindersicherungen, da kannst Du Hinten die Türen erst öffnen wenn das von Vorne entsperrt wird. Ob man sowas mit 10 schon weiß? ;)
Kommentar ansehen
29.07.2010 12:31 Uhr von Jaecko
 
+31 | -8
 
ANZEIGEN
Es gibt Autos, die über eine sog. "Deadlock"-Funktion verfügen.
Z.b. Mitsubishi Colt Z30.
Drückt man hier 2x beim Schlüssel auf absperren, lassen sich die Türen von innen nicht mehr öffnen. Hier ist dann auch ein Öffnen mit dem mechanischen Schlüssel NICHT mehr möglich. Rein/Raus kommt man nur wieder per Funkfernbedienung oder mit zerstörerischer Gewalt.

Ebenso ein Corsa B, bei dem der Schlüssel beim zusperren nicht nur "kurz" in eine richtung getastet wird, sondern um 90° gedreht in der Stellung bleibt und dort die Türmechanik komplett blockiert.

Kannst gerne vorbeikommen und mir zeigen, wie du da dann die Türen aufmachen willst, wenn du drinsitzt und ich von aussen per Deadlock zusperr.
Kommentar ansehen
29.07.2010 13:11 Uhr von asd2bam
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
zum Teufel: was ist bloß los mit den Menschen heutzutage?
Nur noch Vergewaltiger die kurz danach auf freien Fuß kommen, oder nachlässige Eltern, die ihre Kinder im heißen Auto zurück lassen.
Es müssen exempel statuiert werden, damit man sich so blöde sachen 2x überlegt.
Kommentar ansehen
29.07.2010 13:25 Uhr von Bierkeule
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Ich weiss ja nicht aber manchmal kann man sein Kind halt nicht überall hin mitnehmen. Er wusste das es Heiss ist und hat deswegen die Autotür aufgelassen, welche das Kind offensichtlich zu gemacht hat. Wahrscheinlich war er selber total geschockt was er da getan hat. Bevor nu alle auf den Vater einhacken, erstmal Gedanken machen. Jeder macht mal Fehler, bei manchen hängt davon sogar ein Menschenleben ab. So ist das halt.
Kommentar ansehen
29.07.2010 13:33 Uhr von spike89
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
ja es wundert mich anbdeer auch , dass sie die t+r nicht aufbekommt
Kommentar ansehen
29.07.2010 13:45 Uhr von flc.gizmo
 
+8 | -16
 
ANZEIGEN
Tür auf? Klar kann da eine Kindersicherung drin sein. Aber ein 10-jähriges Mädchen sollte doch so viel Grips haben und dann nach vorne krabbeln und dort die Tür aufmachen?!
Das erste was die Kinder heute lernen, ist ja mit Handys und PCs umzugehen. Ausnahmsweise war das mal hilfreich ;-)
Kommentar ansehen
29.07.2010 13:52 Uhr von Menthanar
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@asd2bam: nur noch? so ein blödsinn, die zich millionen "news" täglich von guten eltern, deren kindern nichts passiert wären nur total uninteressant
Kommentar ansehen
29.07.2010 14:21 Uhr von x5c0d3
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Extron: Ist beim Ibiza auch so. Drückt man auf "Schliessen" an der Fernbedienung sind die Türen zu und können von innen nicht geöffnet werden.

Was er vielleicht gemacht hat: Er hat ihr per Fernbedienung die Türen aufgeschlossen und ist gegangen. Nur leider verriegeln die Türen nach ca. 30 Sekunden wieder automatisch wenn man keine Tür öffnet.

Wie auch immer: Ich würde niemals mit meinem Kleinen irgendwo hinfahren und ihn dann im Auto lassen. Sowas sollte sich nicht Vater nennen dürfen.
Kommentar ansehen
29.07.2010 14:52 Uhr von DerMaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei moderneren Wagen (Kann als Beispiel nur den Audi A6 nennen) verhindert eine Mechanik, dass einige Sekunden nach dem Abschließen die Türe von innen wieder geöffnet werden kann.

Dies dient der Sicherheit, sodass man nicht z.B. mit einem Drahtbügel die Türe von außen öffnen kann.

Das Mädchen kann also durchaus in dem Wagen gefangen gewesen sein, ohne sich selbst befreien zu können.

Was mich aber wundert: Warum ruft sie nicht erstmal den "spazierenden" Vater an, sondern direkt die blauen brüder?
Kommentar ansehen
29.07.2010 15:08 Uhr von fuDDel@
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Spazieren? Ja ne ist klar, ich hab das Kind im Auto und gehe dann ALLEINE spazieren? Sicher nicht, wozu hat man das Kind denn mitgenommen? Das ist ´ne ganz dumme Ausrede.
Kommentar ansehen
29.07.2010 15:33 Uhr von Chuzpe87
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ehm: Scheibe eingeschlagen? Aber dann nicht rausgekrabbelt .. aber dann die Polizei rufen .. ohkay
Kommentar ansehen
29.07.2010 15:40 Uhr von fuDDel@
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Chuzpe87: das ist nur etwas unglücklich formuliert. Gemeint ist die Polizei, welche die Scheibe einschlug und nicht das Mädchen.
Kommentar ansehen
29.07.2010 15:49 Uhr von HisDudeness
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Judas II: Du glaubst nicht dass eine 10jährige ein eigenes Handy hat?

Frag doch mal in einer dritten Klasse, wie viele der 8jährigen KEIN Handy haben. Da gehen vielleicht 2 Hände von 30 hoch.
Kommentar ansehen
29.07.2010 15:52 Uhr von mirko9797
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wollte schon immer mal ne Scheibe am Auto einschlagen ohne Ärger zu bekommen ^.^
Kommentar ansehen
29.07.2010 16:41 Uhr von Chucky87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nee oder: Sowas ist ja mal nur unverantwortlich. Im Auto ist es doch mindestens doppelt so heiß als draußen. Was denken sich so Menschen überhaupt wenn sie sowas machen. Falls sie noch die Gabe des denkens besitzen.
Kommentar ansehen
29.07.2010 16:48 Uhr von Jack9183
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
interessant eure Denkweise: ich finds faszinierend was ihr hier alles von euch gebt.Zu einigen kann ich nur sagen.Überlegt mal richtig.Wenn das ein modernes Fahrzeug war wie zb Audi A6 und die Türe war angeblich auf,kann man den Wagen nicht abschliessen denn das Fahrzeug erkennt,da ist eine Türe auf und macht nicht zu.Selbst wenn das Mädchen die Türe dann zu gemacht hat schliesst der Wagen auch nicht von alleine ab.Sollte es dieses Start Key gewesen sein würde der Wagen nur piepsen.Folglich scheint der Vater sein Auto mit Tochter drin verschlossen zu haben und von innen ist so ein Wagen nicht zu öffnen.Also irgendjemand lügt ja dann hier.Höchstwahrscheinlich der Vater.
Ps.Auch 10 Jährige haben oft schon ein Handy und bevor jemand gleich sagt die Sim Karte war leer.Notruf geht immer!
Kommentar ansehen
29.07.2010 16:54 Uhr von erichmiller
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
keinerlei Verständnis: Da müsste, obwohl ich ansonsten drastische Strafen verachte, die Scharia greifen. Sone Drecksau.
Kommentar ansehen
29.07.2010 16:56 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich mit meiner Stieftochter wegfahre, oder an den Strand fahre, dann nur deshalb, weil ich mit ihr an den Strand gehen möchte um, dass sie sich amüsieren kann. Wenn der Rabenvater sagt er wäre spazieren gegangen, so lügt er, oder er ist nur dumm. Auf alle Fälle ist die tochter intelligenter als ihr Erzeuger. Zu prüfwn wäre da auch noch ob sie nicht tatsächlich den Vater angerufen hat und er die Anrufe ignoriert hat.
Kommentar ansehen
29.07.2010 17:24 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
dies das...
Kommentar ansehen
29.07.2010 17:36 Uhr von Baran
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
es gibt: zwar kindersicherungen aber mit 10 JAHREN kann mal wohl soviel hirn haben um nach vorne zu klettern und die vorderen türen zu öffnen. Nicht besonders helle die kleine.

MUSST SEE!
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
29.07.2010 17:45 Uhr von darkdaddy09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist doch saukalt: draußen. Der soll sich da nicht so rummachen.
Kommentar ansehen
29.07.2010 18:13 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es interessant wie manche hier von einem Auto auf alle anderen Modelle schließen.

Was ich aber noch interessanter finde ist was für Glucken hier rumrennen. Mit 10 konnte ich schon vieles und durfte auch vielen. Und wenn ich keine Lust hatte Spazieren zu gehen, dann haben meine Eltern mich auch im Wagen gelassen oder halt im Wohnmobil.

Als wenn 10 Jährige Kinder immer bock haben auf Spazierengehen. Vielleicht waren die vorher nen Eis essen oder sonst was und das Kind wollte einfach nicht.

Aber ne er ist bestimmt gleich zu einer Nutte und hat Drogen konsumiert.

@Jack9183
Bei meinem Mercedes kann ich das Fahrzeug verriegeln wenn eine Tür offen steht. Ist das Fahrzeug offen und alle Türen geschlossen so verriegelt es sich von selber.

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?