27.07.10 20:15 Uhr
 64
 

DAX klettert auf über 6.200 Punkten

An der Frankfurter Börse ging es für den Deutschen Aktienindex am heutigen Dienstag leicht aufwärts. Der DAX gewann 0,21 Prozent hinzu und kletterte auf 6.207,31 Zähler.

Der MDAX büßte dagegen 0,70 Prozent auf 8.555,65 Stellen ein. Ähnlich sah es beim TecDax aus, hier ging es um 0,77 Prozent auf 787,05 Stellen abwärts.

Zu den Tagessiegern im DAX gehörte der Wert der Commerzbank, mit einem Plus von 4,80 Prozent. Am DAX-Ende stand der Anteilsschein von Daimler, hier ging es um 4,21 Prozent nach unten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Börse, DAX, Frankfurter Börse
Quelle: www.landes-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2010 01:52 Uhr von Uschi92
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
seit gefühlt meheren Ewigkeiten gibt es wieder News in der

1. von keinem Promi,
2. von keiner sinnlosen Umfrage,
3. von keinem Unfall/ keiner Katastrophe

die Rede ist, sondern über aktuelle Zahlen aus der Wirtschaft --> kein Kommentar und nur 32 Views nach ca. 6 Stunden

Noch Fragen zur Verblödung der Menschen?
--> vergleicht mal wie oft Prominews geöffnet werden...

gute News, nur leider ist das Volk nicht bereit dafür -- jeder der mir ein Minus für diese ehrlichen Worte gibt, sollte gut überlegen, ob er es nicht nur aus Verzweiflung macht, weil ich recht habe...
Kommentar ansehen
28.07.2010 06:35 Uhr von 1gnt23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wiederholt sich täglich: diese news. was soll daran gut sein.

es ist doch absehbar, das sich täglich etwas ändert und sei es, das sich der dax um 0,1 punkte ändert.

ganz zu schweigen vom dollarkurs.
Kommentar ansehen
28.07.2010 15:23 Uhr von flc.gizmo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grammatikfehler: Viel wichtiger ist, dass der Titel "DAX klettert auf über 6.200 Punkten" hinten ein "n" zu viel hat. Das ist schade.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?