27.07.10 19:02 Uhr
 195
 

Großbritannien: Immer mehr Hunde leiden an Übergewicht

Wie die britische Tierschutzorganisation PDSA mitteilte, leidet jeder dritte Hund in Großbritannien an Übergewicht.

Das größte Problem für die Tiere sei, dass sie von ihren Herrchen mit Kuchen und Keksen oder anderen, für die Menschen hergestellten Lebensmittel gefüttert würden.

Viele Menschen seien sich nicht bewusst, dass das Füttern der Hunde mit Süßigkeiten zu gesundheitlichen Problemen bei den Hunden führen kann. Bereits jetzt leiden viele Tiere an Diabetes und Herzerkrankungen.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Hund, Übergewicht
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2010 20:52 Uhr von leCauchemar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Tiere...
Kommentar ansehen
27.07.2010 21:26 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in meinen augen tierquälerei einen hund mit süßigkeiten zu füttern. das ist nicht die natürlich nahrung dieser tiere. süßigkeiten oder kuchen ist generell nicht gesund, auch für menschen nicht. auch menschen sollten sowas nur in maßen bzw. kleinen mengen essen.
Kommentar ansehen
28.07.2010 02:08 Uhr von fkayy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohje erst die Herrchen, jetzt die Hunde! ;)
Kommentar ansehen
28.07.2010 02:37 Uhr von McK4y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Merke! Eine Tafel Schokolade kann einen Dackel töten!

Die armen Tiere!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?