27.07.10 13:04 Uhr
 9.352
 

Radikale US-Christen planen Koran-Verbrennung am 11. September 2010

Der radikale christliche Priester Terry Jones hat in Florida dazu aufgerufen, den kommenden 11. September zum "Tag der Koranverbrennung" zu erklären.

Nach seiner Überzeugung gebietet dies die christliche Nächstenliebe, die die Bibel lehrt. Er will mit der Aktion Muslime bekehren und vor dem Islam schützen.

Laut US-Medien erntete er wütende Reaktionen für seinen Aufruf. Der diesjährige 11. September ist ein besonderer, denn dann ist auch das islamische Zuckerfest, ein wichtiger religiöser Feiertag.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Christ, Muslim, Koran, Verbrennung, Terry Jones
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen
"Monty Python"-Star heiratete heimlich 41 Jahre jüngere Freundin
USA: Pfarrer Terry Jones an Verbrennung von 3.000 Koranen gehindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

91 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2010 13:07 Uhr von Bokaj
 
+116 | -19
 
ANZEIGEN
Das ist kein Christ: denn er verhält sich nicht so, sondern er ist nur ein Radikaler Idi.. .
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:11 Uhr von logistiker
 
+38 | -16
 
ANZEIGEN
den 12ten wird der sicher nicht mehr erleben^^
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:25 Uhr von kingoftf
 
+26 | -17
 
ANZEIGEN
Was für eine: geistige Amöbe.

Schei*** Religion.

http://www.stupidedia.org/...

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:25 Uhr von misantroph
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Truth_Hurts: das war wohl heinrich heine.
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:26 Uhr von bodensee1
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Idiotische Aktion: Wie kann man es nur so provozieren
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:28 Uhr von supermeier
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Gleiches Recht für Alle: Auch wenn Aktion und Akteure aller Seiten als geistige Mangelerscheinung kaum noch zu überbieten sind.
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:33 Uhr von DerEnno
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Ich hoffe der weiß, dass jede Reaktion eine Gegenreaktion erwirkt. Dieser Priester aus den USA ist nicht besser als diejenigen, die ausländische Fackeln im Irak verbrennen und ich fürchte es sind nicht nur Bücher, die da brennen werden.

Vielleicht sind es ja zu Weihnachten an ein Kreuz geschlagene Holzfiguren die brennen werden. Dann bin ich gespannt, was die Gegenseite anstellt und dann die wieder. Alles im Sinne der Religion. Egal welcher...

Aber gut, dass da steht, dass dieser Terry Jones amerikanischer Priester ist, denn das wäre in der Tat etwas zu viel des britischen Humors (Zur Klärung Terry Jones ist Gründungsmitglied von Monty Python).

[ nachträglich editiert von DerEnno ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:34 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
Wenn er Bock drauf hat.
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:35 Uhr von lamm78
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
am besten: am besten gleich die verfassung mit auf den haufen ^^
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:36 Uhr von penetrada
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Wetten dass als Vergeltungsmaßnahme irgendwo auf der Welt Christen verbrannt werden (nicht nur Bibeln)?
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:42 Uhr von shadow#
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Sind noch Selbstmordattentäter da? Bitte alle da drauf!
Das würde die Welt zu einem etwas besseren Ort machen!
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:45 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
fehlt nur noch: "gott will es!" -.-

passiert das wirklich, dann rummst es aber gewaltig...
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:48 Uhr von derSchlaueMax
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@Bokaj: Wären das jetzt Muslime und ich hätte gesagt das ist kein Moslem sondern ein Radikaler Idi dann hätten mir das 99% nicht geglaubt ;)
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:54 Uhr von Schwertträger
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@hostmaster: >Schließlich wurde diese in den meisten Fällen frei gewählt.<

Zumindest das wage ich ärgstens zu bezweifeln.
Die meisten bekommen die Religion von ihren Eltern eingetrichtert und sind somit ihren Lebtag nicht mehr unvoreingenommen bei einer Entscheidung.

Wenn Du als Kind getauft und christlich erzogen wurdest, ist das auch nicht weniger Bevormundung, als wenn im Erwachsenenalter der Imam zweimal monatlich bei Dir auftaucht und Dich zum Islam zu bekehren versucht.

Wenn schon, dann muss man das Ganze auch mal neutral betrachten.



Allerdings sind Leute wie dieser Priester Fanatiker, die mit Vorliebe Öl ins Feuer giessen und Kompromisse torpedieren, die über Jahrzehnte mühevoll erarbeitet wurden.
Solche Leute gibt es überall und nicht nur in Religionsbereichen.
Kommentar ansehen
27.07.2010 13:58 Uhr von Ardranachbelon
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich fass es nicht die haben eine Gruppe bei facebook:
http://www.facebook.com/...

Ich bin nicht bei facebook, habe mir aber die Homepage dieser sog. Christen angeschaut.
Die demonstieren ständig - gegen Homosexuelle, gegen Abtreibung, gegen Sex-Shops etc.

Jemand hat deren Schild "Islam is of the devil"Schild vor der Kirche beschädigt - oohhh.
http://www.doveworld.org/...
Was mir aber zu denken gibt, ist der letze Satz der dort steht:
"But this is America and we have the law on our side. The police defend us and our rights, the Fire Department have no problem with our having a bonfire on 9/11, and we will not be silenced."

Bonfire heißt übersetzt Freudenfeuer - diese *zensiert* ;)

[ nachträglich editiert von Ardranachbelon ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:00 Uhr von Schwertträger
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
@Der schlaue Max: Ist zu befürchten, dass Du Recht hast.

Hier sagen automatisch und aus dem Bauch raus alle "ein radikaler Spinner". Und die echten Moslemhasser betreten den Thread erst gar nicht.

Würde ein moslemischer Imam Bibeln verbrennen wollen, wäre die spontane Äusserung im Tenor "das ist der Islam". Nur wenige würden differenzieren und den Typ einen Spinner nennen, der nicht für die Mehrheit spricht.
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:07 Uhr von cheetah181
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
hmm: "Man sollte niemanden von seiner Religion abbringen. Schließlich wurde diese in den meisten Fällen frei gewählt."

Warum haben dann die meisten Christen christliche Eltern und die meisten Muslime muslimische Eltern?

Müsste die Verteilung nicht eher zufällig sein, wenn frei gewählt werden würde?

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:08 Uhr von PakToh
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Pffft: Als ob die Geschcihte uns nciht gelehrt hätte, dass diese geistigen Tiefflieger "... die Bücher lieber lesen sollten, als sie zu verbrennen..." (sicher eine populäre Quelle, aber nur all zu wahr!)

Am besten haben flankieren sie die Bücherverbrennung noch schön mit Amerika Fahnen und laufen im Stechschritt ums Feuer rum, damit auch die ganze Welt sieht wie dämlich die Menscheit ist aus ihren eigenen Fehlern nicht zu lernen -.-
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:08 Uhr von ROBKAYE
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Dieses Video sagt alles

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:10 Uhr von fu-leute
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
schön und gut (oder auch nicht) aber sowas wie ein zuckerfest gibt es nicht nur zur info...
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:13 Uhr von GhostOfZara
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Religion verbieten!! ich bin der meinung religion sollte verboten werden! dann gibt es nämlich keine idioten mehr die wegen ihrem glauben kriege anmzetteln oder in hochhäuser fliegen usw.! religion hat nichts aber auch garnichts positives! und die lehren von wegen liebe deinen nächsten und du darfst nicht töten und so...dazu braucht es keine religion um diese werte zu vermitteln...meine eltern haben es auch ohne ne bibel hinbekomm mir bei zu bringen das man nicht mit nem bombengurt in eine menschenmenge rennt und sich hoch jagt!

mfg GOZ
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:16 Uhr von groehler
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@Schwertträger: Zitat:

Würde ein moslemischer Imam Bibeln verbrennen wollen, wäre die spontane Äusserung im Tenor "das ist der Islam". Nur wenige würden differenzieren und den Typ einen Spinner nennen, der nicht für die Mehrheit spricht.

Zitat Ende.

1. Das ist CHRISTENTUM*
* Wort ist beliebig durch eine der anderen Pseudo-Märchenbücher-Religion austauschbar. Alles der selbe Schund)

2. SPINNER! (Nicht Schwertträger, sonder der Typ dieser radikalen Vereinigung)

Zufireden? ;)

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:17 Uhr von PakToh
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Ardranachbelon: In Amerika kannste auch mit Hakenkreuzflagge und SS-Uniform marschieren, solange du kein Bolschewik bist...

Rechtes - Nein, sagen wir "Ultra Konservatives" Gedankengut ist in Amerika nichts neues und bringt zumindest keine großen Skandale zusammen - solang du nicht auf dem TimesSquare Hitlerbilder verteilst... (oder ähnliches).

Linkes, nein äh - modernes Gedankengut ist da eher stärker in der Kritik.

Sicher will ich auch keine linken Spinner rumlaufen haben die bomben platzieren, aber rechte Schläger die jedem ihre Meinung "Aufdrücken" sind mir genauso "lieb".

Man sollte durchaus offen für Argumente sein, aberdiese noch mit sinn und verstand einbringen und selbst wenn man Extreme diskutiert noch klar trennen zwischen These und wirklich Gedachtem, bzw man sollte höchst aufpassen ob man hier leute beeinflusst oder auf gleicher augenhöhe und reflektiert diskutiert.

PS: Ich setze keinesfalls rechts und Konservativ und links und modern auf eine Studfe, jedoch ist dies die Sichtweise vieler Amerikanerdie eben mit Modernen Ideen "linkes Bolschewikentum" und mit rechten Ideologien "Kosnervatives Bürgertum" verbinden, zumidnest in Gegenden mit geringer Bildungsdichte... (Was aber bei uns ähnlich korrelieren dürfte, nur nicht so direkt / stark ins Auge fällt und in der Öffentlichkeit eher diskutiert und hitnerfragt wird)
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:24 Uhr von erichmiller
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
PUH: ohne Kommentar
Kommentar ansehen
27.07.2010 14:30 Uhr von Butter-Milch
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
PLUMPS: Die Christen verbrennen Bücher WOW *hust* Drittes Reich WIE BÖSE....und die Taliban und das ganze Terroristenpack töten Menschen und das oft auf ekelhafte art und weise....Würd sagen erstmal alle Radikalen Moslem an die Wand stellen dann diese Christen und dann Religionen ganz verbieten....

Refresh |<-- <-   1-25/91   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen
"Monty Python"-Star heiratete heimlich 41 Jahre jüngere Freundin
USA: Pfarrer Terry Jones an Verbrennung von 3.000 Koranen gehindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?