27.07.10 10:14 Uhr
 4.002
 

TopGear-Test: 1.200 PS starker Bugatti tritt gegen Gumpert Apollo an

Um beim Magazin TopGear ganz oben auf der Liste der schnellsten Wagen geführt zu werden, muss sich jeder Sportwagen auf ihrer eigenen Rennstrecke beweisen.

Mit "The Stig" am Steuer wurde nun auch der über 430 km/h schnelle Bugatti Veyron Super Sport getestet. Es galt, den bisher führenden, den Gumpert Apollo, vom Thron zu stoßen.

Der Bugatti schaffte auf dem sehr engen Kurs eine Zeit von 1:16. Und das, obwohl der Wagen knapp 1,8 Tonnen wiegt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Bugatti, Apollo, Gumpert
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2010 10:50 Uhr von Pilzsammler
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Gratulation an VW: sie brauchen fast Doppelt soviel Leistung um Schneller um den Kurs zu kommen :)
Wenn wir schon mit dem Apollo vergleichen :)

Auf der Nordschleife würde es übrigens anders aussehen :)
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:00 Uhr von PiZA
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:10 Uhr von Showtime85
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
komisch: im Video hat er eine Zeit von 1.17... und der Apollo 1.17.1
aber vor dem Veyron sind noch drei andere autos...

Aber zum glück war die strecke mal wieder trocken...
Kommentar ansehen
27.07.2010 12:00 Uhr von kingoftf
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@showtime: das war der normale Bugatti, der da auf Platz 4 war, nun ist der gepimpte auf Platz 1
Kommentar ansehen
27.07.2010 12:54 Uhr von Showtime85
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
huch: konnte auf der arbeit jetzt nicht weiter gucken.

aber mit fällt auf.
Das die Streckenmarkierung wieder da ist, und die strecke wirklich schön trocken war
ich weiss jetzt nicht ob der Apollo der selben bedingungen hatte
aber ein unterschied von 0,3 sek. ist jetzt nicht die welt.
Kommentar ansehen
27.07.2010 16:34 Uhr von Ribl
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Diese TopGear Folge: war eine der besten Folgen überhaupt.
Veyron SS mit Captain Slow, Camron Diaz und Tom Cruise im Reasonably Priced Car und zum Schluss noch ein etwa 15 Minuten langer Gedenkfilm von Jeremy Clarkson über Ayrton Senna!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?