27.07.10 06:10 Uhr
 749
 

Gehirnaktivitäten von Sprecher und Zuhörer gleichen sich einander an

Ein Forschungsteam von der Princeton University unter der Leitung von Greg Stephens hat herausgefunden, dass sich die Gehirnaktivitäten von Sprecher und Zuhörer während einer Konversation einander angleichen. Zu diesem Ergebnis gelangte man durch Untersuchungen mit einem Magnetresonanztomografen.

Wegen diverser technischer Hürden ist in einem solchen Gerät kein direktes Gespräch möglich. Daher wurde zunächst die Hirnaktivität eines Probanden aufgezeichnet, der Informationen aus seinem Leben preisgab. Diese Aufzeichnung wurde anschließend dem Zuhörer vorgespielt, während man dessen Gehirn scannte.

Es zeigte sich, dass die Gehirnaktivitäten beider beteiligter Personen in hohem Maße voneinander abhängig waren. Dies betraf nicht nur das Sprachzentrum, sondern auch Hirnregionen, die mit höheren Funktionen - etwa dem Verstehen und Einordnen von Informationen - in Verbindung gebracht werden.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Forschung, Gehirn, Sprecher, Zuhörer
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Sollte die CDU noch weitere vier Jahre regieren ?
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2010 06:10 Uhr von alphanova
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Quelle ist das aber nur der Fall, wenn beide Personen dieselbe Sprache sprechen.
Das Ergebnis klingt für mich logisch: Als Zuhörer erkenne ich schon am Anfang des Gesprächs schnell das Thema und stelle mich bewusst oder unbewusst auf die zu erwartende Art der Informationen ein - ob es zB um komplizierte mathematische Zusammenhänge geht, oder um die letzte Fahrradtour.
Kommentar ansehen
27.07.2010 07:53 Uhr von NGen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn sie ihm n video vorspielen: klappt es sicher auch beim zeitungslesen, dass sich das hirn irgendwie anpasst. kein wunder also, dass die bild immer noch so erfolgreich ist.

vom fernsehn dann mal ganz zu schweigen.
Kommentar ansehen
27.07.2010 09:01 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Faszinierend aber eigentlich ganz logisch.
Bei dem Gehirn, dass die Informationen formt und ausspricht sind die gleichen Regionen notwendig, wie bei dem Gehirn, dass die Informationen dann aufnimmt und verarbeitet.

Aber na ja, nun ist es eben auch wissenschaftlich bewiesen...

Den Test sollte man mal an verheirateten Probanden durchführen... ;-)
Kommentar ansehen
27.07.2010 10:41 Uhr von FirstBorg
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
stimmt nicht: Wenn ich in einem Seminar über theoretische Festkörperphysik sitze mag das Gehirn des Sprechers zum größten Teil Gamma-Wellen aufweisen, meins fällt aber sehr schnell in einen Zustand wo es nur noch Delta-Wellen gibt :D


(ps: wiki erklärt euch den Unterschied :D)
Kommentar ansehen
27.07.2010 10:46 Uhr von Wieselshow
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@FirstBorg: Du bist ja mal ein totaler leet-pron-gamma-blaster alpha kill0r! digga, ey, komm erstmal zum Vordiplom.

[ nachträglich editiert von Wieselshow ]
Kommentar ansehen
27.07.2010 10:49 Uhr von FirstBorg
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Wieselshow: Noch ein Vordiplom? Was soll ich mit zwei Vordiplomen? Eines davon und das Diplom das ich neulich an die Wand gehängt hab, reichen mir vollkommen aus. Danke.
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:02 Uhr von Wieselshow
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@FirstBorg: Welcher Gammablaster hängt sich denn sein Diplom an die Wand? Rofl. Ich glaub deine Hirnaktivität beschränkt sich auf 8<f<13 Hz. Pron-Leet Digga. Lass dich mal Fouriertransformieren, ich gloob´s hackt!
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:45 Uhr von FirstBorg
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Wieselshow: Ich bin mir schon im klaren das du auf dein Hauptschulzeugnis nicht so stolz bist das du es dir aufhängst, aber auf mein 1er Diplom in Physik bin ich sehr stolz und finde es dabei nur natürlich, das man so eine wertvolle Auszeichnung an die Wand hängt.
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:50 Uhr von Wieselshow
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@FirstBorg: Laber kein Pfiff. Du hasch ja nit ma Abi, ...
Kommentar ansehen
27.07.2010 11:50 Uhr von killerkalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar: wenn du mit jemandem rumhängst der hinkt hinkt man irgendwann selber sagt man ...


ist klar wenn ein intelligenter mit "dümmeren" verkehrt wird er nach ner zeit zwangsläufig auch dümmere verhaltensweisen aufweisen...
Kommentar ansehen
27.07.2010 16:22 Uhr von cheetah181
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
FirstBorg und Wieselshow: Ihr erinnert mich an:
http://www.youtube.com/...
Nerdrage!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?