26.07.10 17:10 Uhr
 3.961
 

Wenn der "Q7" nicht gewaltig genug ist: Wide Body-Kit für den 2,3-Tonner

Um dem ohnehin schon sehr eindrucksvollen Audi "Q7" noch mehr Präsenz zu verschaffen, steckt Tuner JE Design das 2,3-Tonnen-SUV in ein Wide Body-Kit.

Außerdem verhilft der Tuner dem 3.0 TDI zu insgesamt 285 PS und macht den "Q7" damit 219 km/h schnell.

Den Sprint auf Tempo 100 schafft der Wagen nun unter anderem wegen des Drehmomentberges von 550 Newtonmetern in 8,4 Sekunden.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Tuning, Bodykit, Audi Q7
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2010 17:30 Uhr von dr.b
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Das schlimme am Q7: sind die Fahrer die meinen damit wären sie zur dauerhaften Nutzung der linken Spur prädestiniert. Sinn macht der Wagen gar keinen, zu schwer und träge, in der Stadt zu unwendig und lang und unter den SUV die schlechteste Geländegängigkeit dank langem Radstand.
Kommentar ansehen
26.07.2010 18:18 Uhr von strausbertigen
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Also sorry: Das ding ist definitiv für den normalen Gebrauch zu gross....sorry ich hab den schon gefahren und mich gefragt was ich da eigentlich mache. Jetzt gibts noch son Kid dafür damits noch mächtiger wird? lol

Kleiner Tip für alle Proleten denen der normale nicht gross genug ist......LKW, Traktor oder nen Fahrbaren KRan kaufen...die sind noch grösser.
Kommentar ansehen
26.07.2010 20:59 Uhr von LhJ
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
jajaja: Ihr habt nur kein Verständnis für die Leute, die so einen Wagen BRAUCHEN.
Wenn man fragt warum, dann ist es wegen des Raumangebots, oder der (vermeintlichen) Geländetauglichkeit, weil ihre abgelegene Villa ja nur von einem Waldweg aus befahrbar ist (was mit jedem anderem Auto auch ginge).
Sie brauchen ihn, da gibt es nichts zu diskutieren, versteht das doch.
Natürlich brauchen sie den Wagen nicht für ihr Ego, das ist lächerlich.

;)

[ nachträglich editiert von LhJ ]
Kommentar ansehen
26.07.2010 21:22 Uhr von lecteos
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wems gefällt, der kanns doch fahren allerdings frage ich mich: Wer bestellt dieses Auto denn mit nem Mega Body-Kit und hat dann den 3.0TDI drinne?
Das ist zwar ein toller Motor, aber zum äußeren klares Understatement.
Kommentar ansehen
26.07.2010 21:35 Uhr von Intolerant
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hab quasi das äquivalent zu diesem Wagen. Penis
xD
Kommentar ansehen
26.07.2010 22:12 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
war schon immer etwas teurer, keinen Geschmack zu haben
Kommentar ansehen
26.07.2010 23:55 Uhr von derBasti85
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@neotino: Und damit die Smarts nicht mehr in der Radaufhängung hängenbleiben! ;)
Kommentar ansehen
27.07.2010 03:31 Uhr von SN_Spitfire
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Smarts: sind doch eh nur Maybach Rettungskapseln ;)
Kommentar ansehen
27.07.2010 08:22 Uhr von Glotzkowski
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@neotino: Klar sieht der auf dem Foto behintert aus.. Das Foto wurde ja auch von hinten geschossen. Dennoch hätte ich gerne mal ein Foto von dem Geländer, in den dein Q7 passt. :D
Spaß beiseite.
Finde nicht, dass der so prickelnd ausschaut.. Wer will, darf natürlich gerne. Gibt sicherlich besseres, wofür man noch zusätzlich Geld in den Q7 investieren kann.
Kommentar ansehen
27.07.2010 09:20 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@neotino: ROFL Q7 und Gelände, Du meinst wohl allerhöchstens Feldweg.
Auf jedem anderen Untergrund fällt der Joghurtbecher doch auseinander
Kommentar ansehen
28.07.2010 09:07 Uhr von a_gentle_user
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der q7: den Penis kompensiert, dann ist diese Variante für Kastraten als Vollprotese gedacht!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?