25.07.10 18:09 Uhr
 85
 

Tour de France: Mark Cavendish gewinnt letzte Etappe - Alberto Contador aber die Tour

Auf der letzten Etappe der diesjährigen Tour de France gewann Mark Cavendish (27 Jahre/Großbritannien) den Schlusssprint auf der Champs Elysées in Paris. Damit holte er seinen fünften Tagessieg.

Alberto Contador (Spanien) gewann mit einem Vorsprung von 39 Sekunden die 97. Tour. Den zweiten Platz belegte Andy Schleck (Luxemburg).

Der Spanier hatte das traditionelle Radrennen bereits in den Jahren 2007 und 2009 gewonnen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieger, Tour de France, Etappe, Alberto Contador, Mark Cavendish
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2010 19:02 Uhr von HBeene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Genau die 39 Sekunden die er in der 15. Etappe geholt hat!

Aber wer weiß das in ein paar Wochen noch?

Es disqualifiziert ihn leider nur als Person und nicht als Fahrer bei der Tour de France...

Drück Schleck für die nächste Tour wieder die Daumen!

Und sollte Contador da technische Probleme haben...aber glaub da würde Schleck warten!
Kommentar ansehen
25.07.2010 19:45 Uhr von kingoftf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der: bessere hat gewonnen.





Der bessere Doper.

Aber diesmal hat man ja noch keinen überführt.
Das hängt doch nicht etwa damit zusammen, dass der Radverband die Tests selbst durchführt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?