25.07.10 14:56 Uhr
 424
 

Fußball-Idol Uwe Seeler bei Autounfall verletzt

In der Nacht zum heutigen Sonntag wurde Fußball-Idol und DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler bei einem Autounfall in Hamburg verletzt. Er erlitt unter anderem ein Schleudertrauma, Rippenverletzungen und eine Platzwunde am Kopf.

Nach dem Unfall wurde er ins Krankenhaus gebracht, das er inzwischen aber schon wieder verlassen konnte. Während auch der alkoholisierte Unfallverursacher zum Glück nur leichte Verletzungen erlitt, gab es an beiden Autos Totalschaden.

Uwe Seeler selbst und seine Freunde sind dankbar, dass bei dem Unfall nicht mehr passiert ist.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Autounfall, Idol, Uwe Seeler
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt
Fußball: Uwe Seeler kann inzwischen über Wembley-Tor von 1966 lachen
Fußball: HSV-Idol Uwe Seeler sieht seinen Verein "auf der richtigen Bahn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt
Fußball: Uwe Seeler kann inzwischen über Wembley-Tor von 1966 lachen
Fußball: HSV-Idol Uwe Seeler sieht seinen Verein "auf der richtigen Bahn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?