25.07.10 13:26 Uhr
 1.079
 

Fußball: Hat Sami Khedira bei Bayern München schon einen Vorvertrag unterschrieben?

Hat der Stuttgarter Sami Khedira beim FC Bayern München schon einen Vorvertrag unterschrieben? Jedenfalls melden dies spanische Medien.

Nach deren Informationen wird der deutsche Nationalspieler in der übernächsten Saison bei den Bayern spielen, wenn ihn Real Madrid nicht will. Dann wäre er auch ablösefrei zu haben.

Allerdings dementierte Christian Nerlinger diese Gerüchte. Er sagte: "Das sind Spekulationen und an denen ist gar nichts dran. Natürlich höre ich immer wieder, dass Khedira Nachfolger von van Bommel werden könnte. Aber es gibt keine Gedankenspiele in diese Richtung und auch keinen Kontakt."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, VfB Stuttgart, Sami Khedira, Christian Nerlinger
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2010 13:56 Uhr von spoonman
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: nicht !!!
Kommentar ansehen
25.07.2010 14:40 Uhr von iwantmore
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte nicht ich fand seine Leistungen bei der WM nicht wirklich überzeugend und er hat doch eh nur gespielt, weil sich das ganze "deutsche" Mittelfeld verletzt hat.
Kommentar ansehen
25.07.2010 15:00 Uhr von Glotzkowski
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was? Der Junge ist 23 Jahre alt und ist während der WM 75km über die Plätze gelaufen. Ich fand, dass das Duo Schweinsteiger-Khedira einen sehr guten Job bei der WM gemacht haben und dass das auch bei den Bayern gut laufen würde, wenn in einem Jahr van Bommel dann mit 34 vielleicht langsam aber sicher abgesetzt wird auf der laufintensiven Position. Und für "umsonst" so einen Spieler zu bekommen, sollte man sich als Topverein sicher nicht entgehen lassen. V.a. wenn man sieht, was für Unsummen sonst für Spieler ausgerufen werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?