24.07.10 12:05 Uhr
 116
 

Uetersen: Unbekannter raubt zwei Geschäfte an einem Tag aus

Ein bislang unbekannter Täter hat ein Service Store der Bahn und eine Tankstelle in Uetersen ausgeraubt.

Der Unbekannte betrat gegen 17:20 Uhr den Service Store und raubte ihn aus. Um 21:30 Uhr überfiel der wahrscheinlich gleiche Täter eine Tankstelle in Uetersen. Immer flüchtete der unbekannte Täter mit mehreren Hundert Euro.

Die Kripo sucht nach einem etwa 35-40 Jahren alten Täter, der mit einer hellen Hose und einer Sonnenbrille die Läden ausgeraubt hat. Die Polizei hat jedes mal eine Großfahndung ausgelöst, jedoch ohne Erfolg.


WebReporter: Uetersen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Raub, Unbekannter, Uetersen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2010 12:05 Uhr von Uetersen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich dreist das ein Täter 2 mal am gleichen Tag binnen weniger stunden zuschlägt.Ich hoffe der oder die Täter werden schnell gefasst!
Kommentar ansehen
24.07.2010 12:50 Uhr von emjaybmg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Muss doch schnell zu finden sein, soviel Männer von 35-40 in heller Hose und mit Sonnenbrille gibts doch nicht :-D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?