23.07.10 19:31 Uhr
 1.126
 

Ratingen: Skateboard-Fahrer bauen sich eine Rampe in einer Baustelle

In Ratingen (Nordrhein-Westfalen) haben sich drei Skateboard-Fahrer im Alter von 20 bis 22 Jahren in einer Baustelle eine Rampe gebaut.

Die drei Männer hatten ihr Bauwerk in einer Unterführung erstellt und dafür Schotter, Steine und Beton benutzt.

Polizisten sorgten dann dafür, dass die Rampe wieder abgebaut wurde, da die Skater keine Genehmigung für ihren Bau hatten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baustelle, Ratingen, Skateboard, Rampe
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2010 19:53 Uhr von mr.jac
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wayne: Wayne interessierts...
Kommentar ansehen
23.07.2010 22:08 Uhr von snfreund
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
*gähn*: naja, die jugend eben, soll sie doch ...
Kommentar ansehen
24.07.2010 00:23 Uhr von snfreund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ il_Jacito: ****hätte ich ja gern gesehen wie die tollen polizisten "dafür gesorgt" haben dass das wieder abgebaut wird ****

frag mich was es dabei zu gaffen gibt, ...tztztz
Kommentar ansehen
24.07.2010 02:04 Uhr von midn8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Jacito: "wie die im dreck wühlen"

Die Grünen? Machen die das nicht immer?
Kommentar ansehen
24.07.2010 10:17 Uhr von AugenAuf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rheih: ich hatte gestern durchfall, schreibste darüber bitte jetzt auch eine news?!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?