23.07.10 08:23 Uhr
 70
 

Lettland nimmt Guantanamo-Häftling auf

Lettland hat sich heute zur Aufnahme eines Häftlings aus dem Gefangenenlager Guantanamo bereiterklärt.

Laut dem Außenministerium in Riga wird der Mann, welcher aus Zentralasien stammt, im nächsten halben Jahr eintreffen. Somit sind noch 176 Häftlinge auf Kuba interniert.

Barack Obama hatte zu Beginn seiner Amtszeit die Auflösung des umstrittenen Lagers angekündigt. Durch die Schwierigkeit die Gefangenen in anderen Ländern unterzubringen wurde dieser Plan aber mittlerweile extrem verzögert.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Häftling, Guantanamo, Lettland
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2010 08:23 Uhr von mr_gonzo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub das dauert noch ein bissi bis das größte Verbrechen der westlichen Welt nach dem zweiten Weltkrieg Geschichte ist. Bleibt nur zu hoffen das hier schnell eine Lösung gefunden wird.
Kommentar ansehen
23.07.2010 13:22 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon wieder in lettische CIA-Geheim-Gefängnisse?

[ nachträglich editiert von usambara ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?