21.07.10 20:04 Uhr
 1.899
 

NASA-Sonde "2001 Mars Odyssey" im Safe-Mode - Problem offenbar behoben

Bereits am 14. Juli 2010 schaltete sich die NASA-Sonde "2001 Mars Odyssey" in einen als Safe-Standby-Mode bezeichneten Zustand. Der Orbiter stellte dadurch seine wissenschaftlichen Beobachtungen komplett ein. Seine Funktion als Relaisstation für Marsrover ist derzeit ebenfalls nicht mehr verfügbar.

Das Versetzen in den Safe-Mode erfolgte als Reaktion auf plötzlich aufgetretene Schwierigkeiten mit einem elektronischen Bauteil, das die Solarzellen korrekt ausrichtet. Ein mechanisches Problem konnte ausgeschlossen werden, da die Sonde erfolgreich auf ein Reservesystem umgeschaltet hat.

Inzwischen läuft die Kommunikation mit der Sonde wieder über die Hochleistungsantenne. Das verantwortliche Forscherteam vom Jet Propulsion Laboratory der NASA rechnet damit, dass der Orbiter seinen wissenschaftlichen Betrieb und auch die Relaisfunktionen noch in dieser Woche fortführen kann.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Mars, 2001, Sonde
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 20:04 Uhr von alphanova
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Mit technischen Schwierigkeiten dieser Art hat früher oder später jede Raumsonde zu kämpfen. In solchen Fällen versetzt sich die Sonde dann automatisch in einen Modus, der die Fehleranalyse und Problemlösungen ermöglicht. Hat ja zum Glück geklappt.
Kommentar ansehen
21.07.2010 20:15 Uhr von Lyko
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr interessant.

Es gibt kaum interessantere News als die über den Weltraum.!

Hoffe das die Sonde noch lange im Betrieb bleibt und das es in Zukunft dort oben noch aktiver zugeht.

Edit: welche Idi** verteilt hier minus Punkte? ohne diese zu begründen? Scheinbar braucht man mehr DNews um solche leute abzulenken -.-

[ nachträglich editiert von Lyko ]
Kommentar ansehen
21.07.2010 20:51 Uhr von RedBy7e
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@Lyko: Wahrscheinlich gabs ein Minus weil die Sonde nicht von Apple ist ^^
Kommentar ansehen
21.07.2010 21:53 Uhr von MBGucky
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@RedBy7e: Wer braucht schon ne angebissene Sonde? :P
Kommentar ansehen
21.07.2010 22:35 Uhr von beny3176
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
SAFE MODE???? Laufen die Dinger auf WINDOWS-BASIS???? Vonwegen abgesicherter (safe) Mode???!?

Na da wundert´s mich ned dass die nix finden *löl*
Mausschubser!

;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?