21.07.10 17:22 Uhr
 1.101
 

U20-Fußball-WM der Damen: Fußballerin verblüfft mit Salto-Einwurf

Die brasilianische Frauenfußballerin Leah schaffte es zwar mit ihrem Team bei der U20-WM nicht ins Viertelfinale, glänzt aber auf andere Weise.

Sie zog mit einem ungewöhnlichen Einwurf-Trick viele Blicke auf sich.

Die 19-Jährige führte den Einwurf nicht etwa normal aus, sondern mit einem vorangegangenen Salto. "Die Technik habe ich von meinem Vater gelernt", sagt sie.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Fußball-WM, Wurf, U20-WM
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 18:01 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
na und? das ist alt, keine ahnung wie alt, aber alt...und damit keine news...
Kommentar ansehen
21.07.2010 18:09 Uhr von Sev
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ZzaiH: Ich kann dir sagen wie alt: RICHTIG alt! Mit ´nem Bart bis nach Brasilien!
Kommentar ansehen
21.07.2010 20:53 Uhr von Adina
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Falsche Sportart gewählt hätte Turnerin werden sollen das Mädel. Wirkt im Fussball irgendwie albern ...
Kommentar ansehen
22.07.2010 08:11 Uhr von Zero_GravitY
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
.... es handelt sich hier nicht um eine NEWS ... sondern um eine OLDS..

dafür gibts aber http://www.longolds.de - hab ich mir sagen lassen.
Kommentar ansehen
30.07.2010 15:03 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Frauenfußball ist dies ein ganz normaler Einwurd, damit kann man nun mal weiter werfen. Frauen haben nicht son festen Wurf wie die Männer und damit bekommt der Ball nun mal nochmal ein drall.
Wird im Frauenfußball seit über 15 Jahren eingesetzt.
Kommentar ansehen
01.08.2010 19:26 Uhr von Adina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Slaydom: "Wird im Frauenfussball seit über 15 Jahren eingesetzt" ? Ist mir neu.... Klar gibt es immer wieder Spezies, die sowas versuchen wollen, gerade deshalb wurde die Einwurfregel vor Jahren verändert, damit nicht jeder macht was er will. Das mit dem festen Wurf ist kein Argument, weil 22 Frauen auf dem Platz stehen, die wahrscheinlich ähnlich stark und schusssicher sind.
Kommentar ansehen
02.08.2010 01:52 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@adina: Ich gucke mir öfters auch Frauenfussball an, auch lokal. Dieser Saltowurf wird fast immer eingesetzt, wenn die Möglichkeit besteht in den 16er zu werfen...
Die Regeln besagen auch nur, dass man beim Wurf mir beiden Füssen auf dem Boden stehen muss...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?