21.07.10 14:25 Uhr
 247
 

Robbie Williams hat keine Panikattacken mehr auf der Bühne

Seit Robbie Williams wieder mit seiner Band "Take That" vereint ist, hat der Superstar seine Bühnenangst überwunden.

Sein Vater ist der Meinung, dass die Wiedervereinigung seinem Sohn gut tun wird. Mit den Jungs auf der Bühne werden keine Panikattacken mehr vorkommen, glaubt er.

In einem Boot sitzend hat die Band bereits das Video zu ihrer ersten Single abgedreht.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Bühne, Robbie Williams, Panik, Take That
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 14:32 Uhr von OppaKowallek
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
omg: Der hirnverbrannte Truman/dRECKSnews-Schwachsinn erreicht mal wieder einen weiteren Tiefpunkt.
Kommentar ansehen
21.07.2010 14:41 Uhr von Flutlicht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schlagzeile:
"keine Panikattacken mehr auf der Bühne"

Text:
"werden keine Panikattacken mehr vorkommen, glaubt er"
Kommentar ansehen
22.07.2010 09:16 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
glaubt er: Ob ers nun glaubt oder nicht. Letztlich ist es egal.
Sie hatten ihre Zeit.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?