21.07.10 13:10 Uhr
 107
 

Windkraftanlagen werden vor Sylt gebaut

Ungefähr 70 Kilometer vor Sylt plant der schwedische Stromkonzern Vattenfall und die Stadtwerke München den Bau von 80 Windkrafträdern.

Die Stadtwerke München erhoffen sich daraus die komplette Abdeckung von München mit "Ökostrom". Die endgültigen Entscheidungen über die Kosten des Projektes sollen Ende Oktober fallen.

Laut Vattenfall sollen die Genehmigungen, die dafür benötigt werden, bereits vorliegen. Ein weiteres Projekt vor der walisischen Küste in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken München ist bereits gemeinsam mit RWE Innogy und Siemens geplant. Die Kosten dafür sollen sich auf zwei Milliarden Euro belaufen.


WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Strom, Bau, Sylt, Anlage, Vattenfall, Windkraft
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 13:10 Uhr von Marius2007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Entwicklung allerdings finde ich es persönlich nicht so gut das immer nur die vorzeige Unternehmen daran beteiligt sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?