21.07.10 12:18 Uhr
 831
 

Musikfachmann fand in Londoner Coke Collection zwei unbekannte Sonaten von Vivaldi

Vom britischen Vivaldi-Fachmann und Musikforscher Michael Talbot wurden jetzt in der bekannten Coke Collection in London zwei bisher nicht bekannte Violinsonaten des "Prete Rosso" (Roter Priester) genannten Antonio Vivaldi (1678-1741) als echt identifiziert.

Der Experte Talbot hatte schon für Begeisterung gesorgt, als er 2003 in Dresden ein "Nisi Dominus" (Psalm-Concerto) des venezianischen Barockkomponisten fand. Die momentan vom Foundli Museum verwaltete Galerie umfasst u.a. Werke von Händel, Purcell, Vivaldi und anderen Tonkünstlern.

Bei den entdeckten Werken Vivaldis handelt es sich um interessante Kompositionen, wobei die erste Sonate in D-Dur und die zweite in der Tonart A-Moll gesetzt wurde. Im Augenblick bereitet Talbot diese Werke für eine Uraufführung vor und will noch eine Fachabhandlung im "Early Music Performer" schreibt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Antonio Vivaldi, Sonate, Michael Talbot, Prete Rosso
Quelle: www.codexflores.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 12:18 Uhr von jsbach
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Musiker Vivaldi wurde mit 25 Jahren zum katholischen Priester geweiht und wegen seiner roten Haare auch "Il Prete Rosso" (der Rote Priester) bezeichnet. Als Bonbon wie sooft zur Jahreszeit passend, das Stück "Sommer" aus den Vier Jahreszeiten von Vivaldi, dirigiert von Riccardo Muti http://www.youtube.com/... (Bild zeigt Antonio Vivaldi)
Kommentar ansehen
21.07.2010 12:30 Uhr von funnymoon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vivaldi: hat die "Vier Jahreszeiten" komponiert.
Und das 500 mal.
Kommentar ansehen
21.07.2010 14:48 Uhr von McK4y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja mal ABGEFAHREN! Oh, wie ich sowas mag! Vorallem Vivaldi - ich liebe Vivaldi (4 Jahreszeiten ist, meiner Meinung nach, eh unschlagbar)! Gute News!
Aber eine Frage hätte ich da doch: Was ist die berühmte Coke Collection in London? Ich hab echt noch nie was davon gehört... und google liefert nur Coca-Cola-Werbung - das hat doch nicht etwa was mit Coca Cola zu tun?!?! Das kann ich mir irgendwie nicht so richtig vorstellen!?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?