21.07.10 09:32 Uhr
 5.580
 

"Dr Pepper": Virale Werbung mit Pornosprüchen auf Facebook

Virales Marketing wird auch von großen Firmen immer häufiger betrieben. So hat der Softdrinkhersteller Dr Pepper Snapple Group, eine Tochter von Coca Cola, zuletzt bei der Werbung auf Facebook gesetzt. Die Kampagne lief unter dem Motto: "Was ist das Schlimmste, das passieren könnte?"

Grundidee war, das die per Zufallsprinzip ausgewählten User "Dr Pepper" gestatteten, unter ihrem Namen eine möglichst kuriose oder peinliche Statusmeldung zu posten. Diese Kommentare waren so ausgelegt, dass die Freunde der User dieses Posting auf jeden Fall lesen und kommentieren.

Allerdings wurde hier zum Teil auf Zitate aus einem bekannten Porno mit "besonders kontroversiellen Inhalten" zurückgegriffen, was nun verärgerte Eltern auf den Plan rief. Nach heftigen Reaktionen der Erziehungsberechtigten wurde die Aktion nun eingestellt.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Porno, Werbung, Cola, Coca-Cola, Marketing
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2010 09:32 Uhr von mr_gonzo
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Ja es ist immer wieder lustig wie Firmen bei versuchen im Web 2.0 "cool" zu sein ins Braune greifen.
Kommentar ansehen
21.07.2010 10:11 Uhr von Anubis2000
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
Aha: die Eltern kennen die Zitate aus Pornos und gehen
davon aus, dass ihre Kinder diese auch kennen ?
Was ist da nun befremdlicher ?
Werden die Pornos mit derartiger Aufmerksamkeit gesehen,
dass man sich Zitate merken kann ?
Erlauben die Eltern ihren Kinder, Pornos zu gucken ?
Wenn ja, warum haben sie dann was gegen die Zitate ?
Oder ist dies bloss die übliche Schizophrenie des Alltags ?
Übrigens: ich weiss, warum da Stroh liegt...
Kommentar ansehen
21.07.2010 10:26 Uhr von Tenebrae
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
ja ja... die besorgten Eltern die Welt wäre viel leichter zu ertragen, wenn sich nicht ständig jemand über irgendeinen Blödsinn aufregen würde.

Wo ist das Problem? Sprüche auf Facebook... geht davon die Welt unter? Irgendwie neigen die Leute zum Übertreiben.
Also ich fand die Marketingaktion gelungen... aber ich arbeite ja auch in dem Bereich.

An sonsten kann ich mich nur Anubis2000 anschließen.
Kommentar ansehen
21.07.2010 10:40 Uhr von Manfred13
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Genau ! Gebe Anubis2000 absolut recht !!

Ausserdem würde sich in den USA keiner aufregen wenns Zitate aus Horror oder Action Filmen währen ...
Kommentar ansehen
21.07.2010 10:43 Uhr von Blackrose_de
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
also ich würde mich auch aufregen wenn meine kinder sich bei facebook rumtreiben würden....
Kommentar ansehen
21.07.2010 11:37 Uhr von fallobst
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
lächerliche mutter zitat aus der quelle:
"Allerdings war einer britischen Mutter die ganze Angelegenheit nicht nur „peinlich“. Sie vermeinte laut „Guardian“, auf der Facebook-„Pinnwand“ ihrer 14-jährigen Tochter Zitate aus einem „bekannten“ Pornofilm mit „besonders kontroversiellen Inhalten“ ausgemacht zu haben und beschwerte sich – mit Erfolg. Coca-Cola gab am Sonntag das Aus für die Marketingkampagne bekannt.

Zuvor hatte die Britin ihrem Ärger über Dr Pepper auf der Social-Network-Plattform Mumsnet („Von Eltern für Eltern“) Luft gemacht und war dort auf breite Zustimmung gestoßen. Laut ihrer Aussage habe sie daraufhin ein „Versöhnungsangebot“ erhalten, zwei Theaterkarten und eine Übernachtung in einem Londoner Hotel. „Wahnsinnig nützlich für uns“, erklärte sie. „Ich koche vor Wut und Abscheu und will eine vollständige Erklärung und Entschuldigung“, zitierte der „Telegraph“ die erboste Frau."


hat mich nicht im geringsten gewundert, dass die frau mit theater nichts anfangen kann. aber dafür porno-zitate auswendig kennen. die ist ja ein tolles vorbild. lol
Kommentar ansehen
21.07.2010 12:26 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich brauch doch net Dr. Pepper um in meinem Status zu fragen, warum hier Stroh rumliegt... ^^
Kommentar ansehen
21.07.2010 12:34 Uhr von meks3478
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
...kontroversiellen...

Ist das ein richtiges Wort???
Kommentar ansehen
21.07.2010 12:38 Uhr von mr_gonzo
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@meks3478: Ja doch ...
Kommentar ansehen
21.07.2010 13:10 Uhr von alicologne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
geil Dr. Pepper schmeckt genial.. Leider bekommt man das kaum in Deutschland, ich brings immer aus Holland mit. Schmeckt ungefähr wie die Big Red Kaugummis (Zimt oder so..)
Kommentar ansehen
21.07.2010 13:54 Uhr von Haggart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie zustimmen sind sie doch selber Schuld oder?
Kommentar ansehen
21.07.2010 15:35 Uhr von fruchteis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@alicologne: Da musst du mal in Tankstellen oder Bahnhofsverkaufsstellen gehen, da gibt es Dr Pepper meistens. Vielleicht nicht auf jedem kleinen Nest, aber in den Ballungsräumen und Großstädten schon, da musste nicht erst bis Holland...
Kommentar ansehen
21.07.2010 15:43 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum liegt hier Stroh??? *kein Text*
Kommentar ansehen
21.07.2010 16:02 Uhr von Loxy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was soll den an Pornos im Vergleich zu Dr Pepper schlecht sein - bzw. es handelt es sich ja sogar nur um Zitate?

Die Plörre hat das Potential bei Kontakt augenblicklich Zahnschmelz aufzulösen und die außer Zucker zwar recht spärlich enthaltenen Ingredienzien, dürften dem Wohle des Volkskörpers auch eher abträglich sein ^^

Lieber nen normalen wxxxenden Teeny, als eine von Dr Pepper aufgeblähte Fettblase.
Kommentar ansehen
21.07.2010 20:45 Uhr von tsuyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: hast du ne Maske auf?
Kommentar ansehen
24.07.2010 15:06 Uhr von kadinsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Loxy: is doch geschmackssache und über geschmack kann man nun mal nicht streiten, auch wenns manche gerne machen....

und wenns bei dir den zahnschmelz auflöst, hats vielleicht was mit deinen zähnen zu tun...
Kommentar ansehen
25.07.2010 08:32 Uhr von Deejah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
give it to me into my mouth ^^
Am besten find ich die Sprüche wie
"Your Asshole is so tight" natürlich... das nennt man Schliessmuskel und ist eigentlich nicht dafür gedacht das man seinen Lümmel da rein steckt.
Wundert euch also nicht wenn eure Freundin später Erwachsenenwindeln brauch. ^^

sorry das hat nicht wirklich was mit dem Thema zu tun.
Aber ich kann mir keinen Porno mehr anschauen ohne Lachanfällezu bekommen ^^ von daher prangere ich diese prüde Britin an ... sie könnte wenigstens mal ein wenig Humor zeigen

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?