20.07.10 18:06 Uhr
 505
 

Neustadtgödens: Rock am Schloss 2010 entfällt

Das Festival "Rock am Schloss" ist wegen wiederholter Beschwerden über Lautstärke und Ausschreitungen einzelner Festivalbesucher abgesagt worden.

Die Betreiber des Festivals bedauern die Entscheidung, aber eine Neuauflage im kommenden Jahr werde es laut der Betreiber nicht geben.

Das Festival wurde 2005 als Privatparty von Maximilian Graf von Wedel ins Leben gerufen und zählte im vergangenen Jahr über 3.000 Besucher.


WebReporter: BabaSaad
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festival, Absage, Veranstaltung, Rock am Schloss
Quelle: www.radiojade.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2010 18:06 Uhr von BabaSaad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dass das zweite Festival im friesischen Raum abgesagt worden ist. Hoffentlich überlebt "Oma´s Teich" in Großefehn (Ostfriesland).. Dort entscheidet am 28./29. Juli der Gerichtsentscheid in Oldenburg.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?