20.07.10 14:40 Uhr
 167
 

Saturnmond Titan: "Cassini" untersucht den See "Ontario Lacus"

Die seit 2004 im Saturnsystem operierende Raumsonde "Cassini" lieferte nun sehr detailreiche Aufnahmen des "Ontario Lacus" auf dem größten Saturnmond Titan. Für die Erstellung der Bilder benutzten die Wissenschaftler vom Jet Propulsion Laboratory Radardaten von drei so genannten Flyby´s der Sonde.

Der Ontario Lacus umfasst eine Fläche von rund 15.000 Quadratkilometern und ist damit etwas kleiner als sein Namensvetter, der Ontariosee auf der Erde. Er befindet sich in der südlichen Hemisphäre Titans und besteht aus verschiedenen flüssigen Kohlenwasserstoffen, hauptsächlich Methan, Ethan und Propan.

Durch jahreszeitlich bedingte Verdampfungsprozesse ändert sich das Volumen des Sees, was zu ständigen Veränderungen seiner Uferlinien führt. Im Nordwesten des Sees sind Linien zu erkennen, die parallel zum Ufer verlaufen und vermutlich durch leichten, von Wind verursachten Wellengang entstanden sind.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Titan, Raumsonde, Saturnmond, Cassini, Ontario Lacus
Quelle: www.sciencedaily.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2010 14:40 Uhr von alphanova
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Eine sehr interessante Detailaufnahme. In der Quelle werden auch Vergleiche zu mehreren irdischen Seen gezogen, in denen sich ähnliche Veränderungen abspielen (natürlich nur im Prinzip).
Kommentar ansehen
20.07.2010 16:01 Uhr von Daaan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@alphanova: danke dass du zurück gekommen bist :D
Kommentar ansehen
21.07.2010 20:10 Uhr von Lyko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute News @ Alpha.
Danke.


Würd ja gerne den Wellengang sehen und hören =) fänd sowas mega interessant.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?