20.07.10 13:47 Uhr
 879
 

Paris: Franck Ribéry wurde in Untersuchungshaft genommen

Am heutigen Dienstagmorgen wurde Franck Ribéry vom FC Bayern München erneut von der Pariser Polizei zur Ermittlung gegen einen illegalen Prostitutionsring befragt.

Gegen Franck Ribéry wurde deshalb von der Pariser Staatsanwaltschaft Untersuchungshaft verhängt.

Laut Medienberichten kommt er aber, wenn das Verhör kein Ergebnis liefert, wieder auf freien Fuß. Der Mittelfeldstar behauptet, nichts von der Minderjährigkeit der Prostituierten gewusst zu haben. Laut französischem Recht könnte er bis zu drei Jahren Gefängnis erhalten.


WebReporter: DrLecter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Franck Ribéry, Prostitution, Untersuchungshaft, Minderjährigkeit
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wahnsinn, wie gut ich spielen kann": Bayern-Star Franck Ribéry lobt sich selbst
Fußball: FC-Bayern-München-Spieler Franck Ribéry fällt monatelang aus
Fußball: Franck Ribéry fällt wegen Oberschenkelzerrung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2010 13:47 Uhr von DrLecter
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Die französische Staatsanwaltschaft kann sich auch anstellen. Bei der würde ich mich auch straffällig machen :-) Sieht man ja schließlich nicht, wie alt die ist und fragt bestimmt nicht nach dem Ausweis.
Kommentar ansehen
20.07.2010 13:50 Uhr von Wuchst81
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Schöner Wohnen: Dann kann der sich ja hiermit seine Zelle verschönern ;-)

http://stadienposter.de/...
Kommentar ansehen
20.07.2010 13:53 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Als Als ob der nicht schon genug Kohle machen würde...so ein Trottel
Kommentar ansehen
20.07.2010 14:20 Uhr von Anubis2000
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Tja,,, Ribery ist verheiratet, hat 2 Kinder und ist Moslem.
Der Staatsanwalt dürfte sein kleinstes Problem sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wahnsinn, wie gut ich spielen kann": Bayern-Star Franck Ribéry lobt sich selbst
Fußball: FC-Bayern-München-Spieler Franck Ribéry fällt monatelang aus
Fußball: Franck Ribéry fällt wegen Oberschenkelzerrung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?