20.07.10 13:08 Uhr
 3.024
 

Fußball: FC Bayern München will nun offenbar doch Portugal-Star verpflichten

Offenbar ist Gregory van der Wiel nicht länger der Wunsch-Neuzugang des FC Bayern. Vieles spricht dafür, dass stattdessen Fabio Coentrão von Benfica Lissabon neuer Außenverteidiger werden soll.

Einem Bericht zufolge bietet der Rekordmeister 20 Millionen Euro sowie Extra-Prämien und Edson Braafheid. Im Gegenzug soll Coentrão von Lissabon nach München wechseln.

Coentrao schied bei der WM mit Portugal im Achtelfinale gegen Spanien aus.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Star, FC Bayern München, Portugal, Fabio Coentrão
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2010 13:46 Uhr von Logi4ever
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Welchen Bericht zu folge soll das bitte sein ? Laut den offiziellen Berichten von FCB will man wenn überhaupt max 15Mio für den ausgeben und Braffheid soll ein Teil von diesen 15Mio werden....
Also lieber Reporter, besser erstma genau informieren bevor man hier so Behauptungen (die nicht einma belegt werden können) äussert.
Kommentar ansehen
20.07.2010 15:07 Uhr von Visix
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Logi4ever: Wär aber auch nicht das erste Mal, dass ein Verein sowas nur sagt, um einen anderen Verein unter Druck zu setzen. Benfica gerät doch so unter Druck und würde den Bayern eventuell entgegenkommen.
Ich hab auch gelesen, dass das alles mit van der Wiel ebenfalls nur war, um Benfica unter Druck zu setzen. :p
Kommentar ansehen
20.07.2010 16:21 Uhr von bloxxberg
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und was: ist mit contento?
Kommentar ansehen
20.07.2010 17:12 Uhr von Jart
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Der spielt: 2 Spiele....macht en Fehler...und dann landet er auf der Bank....so läuft das ja immer beim FCB
Kommentar ansehen
20.07.2010 18:04 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja man brauch was auf Links! Und eigenlich auch was auf Rechts...aber naja!

Lahm Rechts, Coentrao Links...Contento als Ersatzmann und notfalls Badstuber als Lahm Ersatz, obwohl der eigentlich doch in der Mitte spielen sollte!

Also wenn Lissabon bei DEM Angebot (falls es das wirklich gibt, nicht zu schlägt dann müssen sie aber ordenlich Kohle in der Hinterhand haben!)

Oder sie denken sich der Scheich von ManCity holt den für 50 Mio, weil er ihn haben will...

Na ma schaun was Bayern noch so macht!
Kommentar ansehen
21.07.2010 13:46 Uhr von Shin_Chan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Links ist gut: Lahm und Robben sind auf der rechten Seite eingespielt. Contento der ja ab und an links gespielt hat wäre ein guter Ersatz. Wenn Coentrao und Ribery zusammen passen wärs zumindest in Deutschland die beste Flügelmannschaft (wenn sies nicht schon ist) und könnte mit Europäischen Topteams wie Barca, Inter usw mithalten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?