19.07.10 11:58 Uhr
 607
 

Streit im Auto: Vater setzt 14-jährigen Sohn an Autobahnraststätte aus

Nachdem am gestrigen Sonntag ein Vater mit seinem 14-jährigen Sohn während der Fahrt auf der Autobahn in Streit geriet, setzte der Vater den Jungen kurzerhand an einer Raststätte in der Nähe von Bamberg aus.

Gegen 19 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Anrufe von besorgten Autofahrern ein, die einen Jungen meldeten, der neben der Autobahn herlaufe. Nachdem die Polizei den Jungen entdeckt hatte, nahmen sie ihn mit zur Wache.

Dort erzählte er den Beamten die Geschichte und dass er mit fünf Euro in der Tasche nach Hause trampen sollte. Nach telefonischer Nachfrage beim Vater meinte dieser, dass es eine erzieherische Maßnahme sei. Er musste trotzdem die 450 Kilometer zurückfahren und seinen Sohn abholen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Streit, Vater, Sohn, Autobahn, 14, Bamberg, Aussetzen
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2010 11:58 Uhr von leerpe
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Also mal ehrlich. Da fehlen einem doch langsam die Worte. Was da hätte alles passieren können. Was sich manche Eltern denken. Ich hoffe nur das die Behörden gegen den Vater erzieherische Maßnahmen einleiten.
Kommentar ansehen
19.07.2010 12:43 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Krasse Entscheidung: obwohl ich als leidgepüfter Vater durchaus Verständnis für den Ausraster des Vaters haben kann, Kinder in der Pubertät sind schon eine Herausforderung......
Kommentar ansehen
19.07.2010 17:17 Uhr von Inai-chan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
450km? ders bescheurt!
ich kansn verstehen wenns um 2km geht aber 450km?ich würde mir zuviele sorgen um den machen als es eine ´erzieherische maßnahme´ zu nennen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?