19.07.10 09:10 Uhr
 175
 

Bayreuth: Katharina Wagner möchte frischen Wind in Wagner-Festival bringen

In einem Gespräch mit dem Magazin "Focus" sagte die Urenkelin Katharina Wagner (32) des Musikers Richard Wagner zu den künftigen Vorhaben: "Ab nächstem Jahr bieten wir vielleicht ein Club-Event an, wo DJs Wagner-Musik mit elektronischem Pop mischen."

Sie rechnet mit kritischen Stimmen zu ihren Plänen, sei aber dafür gut präpariert, denn "ich gelte hier ja als die Wagner-Entstellerin" und ergänzte "Ich finde es absurd, dass uns dann oft vorgeworfen wird, wir würden die besondere Atmosphäre der Festspiele zerstören".

Nach dem Tod ihres Vaters Wolfgang Wagner (1919-2010) sind dies die ersten Festspiele, die sie zusammen mit ihrer Halbschwester Eva Wagner-Pasquier gemeinsam leitet. Das Festival beginnt am 26. Juli mit der Neuinszenierung der Oper "Lohengrin" und dem Star-Tenor Jonas Kaufmann in der Titelrolle.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Festival, Oper, Bayreuth, DJ, Richard Wagner, Katharina Wagner
Quelle: www.kleinezeitung.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2010 09:10 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach dem Bericht im "Focus" und der "Bild am Sonntag" sind die beiden Schwestern von einem vollen Erfolg für die Neuinszenierung überzeugt. Vereinzelt Buh-Rufe wird es wie fast überall geben... (Bild zeigt Katharina Wagner (re) mit ihrer Halbschwester Eva Wagner-Pasquier (li)
Kommentar ansehen
19.07.2010 10:17 Uhr von Gorxas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, ich halte nicht viel von der News. Katharina Wagner bringt jedes Jahr ein ähnliches Statement. Vor wenigen Jahren noch wollte sie die Wagner Festspiele mit Rammstein bestücken und nun meint sie mit nem Club-Event mehr Chancen auf ein Durchsetzen zu haben? Ne ne.. die Frau meint es zwar gut, aber dafür fehlt ihr die Zielgruppe.
Kommentar ansehen
19.07.2010 11:21 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gorxas, da gebe ich dir m.E. Recht: aber "Klappern" gehört mal auch im Kulturbreich zum Alttag :) ...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?