19.07.10 06:19 Uhr
 61
 

Fußball: Hamburger SV spielt gegen Juventus Turin 0:0

In Lübeck trafen sich beide Spitzenteams zu einem gemeinsamen Vorbereitungsspiel auf die kommende Saison.

Obwohl Juventus Turin der Favorit war, hatte der HSV das Spiel klar in der Hand, konnte sein Glück aber leider nicht nutzen.

Ze Roberto war leider der tragische Held bei diesem Spiel und musste, nachdem er ein hartes Foul einstecken musste, frühzeitig vom Platz.


WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Juventus Turin
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?