18.07.10 18:44 Uhr
 1.610
 

Ungewöhnliches Filmprojekt: "The life in one day"

Für ihr neues Projekt suchen die zwei Regisseure Ridley Scott und Kevin Macdonald mehrere Millionen Darsteller. Für ihr Projekt "The life in one day" soll jede Person auf der Welt einen wichtigen Teil ihres Lebens filmen und auf YouTube veröffentlichen.

Für dieses Projekt wurde auf YouTube schon ein Channel errichtet. Die beiden Regisseure erarbeiten dann die besten Szenen und setzen die in einer Doku zusammen. Die 20 besten Regisseure sind zur Premiere eingeladen.

Das Motto des Projektes lautet: Beschränke dich nicht. Das heißt, zeigt alle Situationen die euch in eurem alltäglichen Leben begegnen.


WebReporter: Haggart
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, YouTube, The life in one day
Quelle: www3.os-community.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 13 Schüssen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?