18.07.10 18:24 Uhr
 49
 

Tour de France: Christoph Riblon gewinnt die 14. Etappe

Bei der 97. Tour de France gewann am heutigen Sonntag Christoph Riblon (Frankreich) die 14. Etappe.

Alberto Contador (Spanien) und Andy Schleck (Luxemburg) erreichten zeitgleich das Ziel in 1.372 Metern Höhe, an der Skistation Ax 3 Domaines.

Schleck fährt damit weiterhin im Gelben Trikot, Contador ist Zweiter. Auf Platz drei liegt Samuel Sanchez (Spanien).


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 14, Tour de France, Etappe, Christoph Riblon
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?