18.07.10 12:38 Uhr
 860
 

Adapter macht das iPhone zur DSLR-Kamera

Nachdem ein Tüftler vorhatte, für das iPhone einen Adapter mit einer SLR-Linse zu basteln, wandte er sich mit seiner Idee an die Firma Vid-Atlantic.

Diese hat nun in Zusammenarbeit mit OWLE einen Prototyp aus der Idee des Bastlers hergestellt. So ähnlich wie auf dem Foto soll der Kamera-Adapter später aussehen.

Gleichzeitig wurde auch ein Demonstrationsvideo veröffentlicht, welches den Kamera-Adapter in Aktion zeigt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Bastler, Adapter
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2010 12:38 Uhr von leerpe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Video wird in der Quelle gezeigt. Es sind wirklich beeindruckende Bilder, die so gefilmt wurden.
Kommentar ansehen
18.07.2010 13:17 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
da sollte besser mal jemand die bedeutung (und funktionsweise) einer DSLR nachschauen.

das hat überhaupt nix damit zu tun!

edit:
zum Video: mehr als etwas fokussieren macht der im video nicht. Einen funktionierenden autofokus, welcher im Objektiv funktioniert und nicht im iphone ist denk ich mal nicht möglich oder sonst würde es so viel kosten wie eine richtige dslr.

schau mal die stellen im video an, wo es etwas dunkler ist, zb bei dem mit der pc tastatur; schon beginnts zu rauschen. bei hellem licht sind die bilder ganz okey, was aber auch kein wunder ist. wenn es hell ist schaffe ich mit meinem 4 jahre alten handy (Welches noch hergestellt wurde, um sms zu schreiben und telefoniere) so gute fotos.

[ nachträglich editiert von einerderwiekeinerist ]
Kommentar ansehen
18.07.2010 13:29 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Adapter: Also ich arbeite ja gerade an einem Adapter mit dem man das iPhone in eine Toilettenbürste verwandeln kann.
Funktioniert soweit auch alles bestens, nur wollte keiner mehr danach mit dem iPhone telefonieren. Ich vermute ja einen Konstruktionsfehler am iPhone, der erst offensichtlich wird wenn man den Adapter verwendet.
Kommentar ansehen
18.07.2010 13:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hmmm: Der Hammer-Adapter hat leider auch nicht so richtig funktioniert...

Den Nagel hatte ich zwar in der Wand, aber dafür hat das iPhone net mehr gefunzt. Vielleicht sollten wir uns doch nicht einreden lassen, dies sei die Eierlegende Wollmilchsau... ;)
Kommentar ansehen
18.07.2010 14:51 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mit so einem Adapter kann man sicher nicht die scheiss Fotoelektronik im Iphone ersetztn. Daher kann es sicher ne DSLR sein, aber mit der gleichen beschissnen Qualität wie vorher.
Kommentar ansehen
18.07.2010 15:25 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: es kann keine DSLR sein, weil das nicht möglich ist.

wenn du einem VW die felgen eines Porsches dranbringst, dann ist es auch noch lange kein porsche!
Kommentar ansehen
18.07.2010 15:31 Uhr von alicologne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist eine DSLR Kamera?
Kommentar ansehen
18.07.2010 15:35 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ einerderwiekeinerist: Und wieso kann das keine Spiegelreflex sein?


Und du vergleichst völlig falsch. Das Iphone kann keine Sony Eos sein. Aber Dadurch kann es durchaus den technischen Aufbau einer DSLR haben.

Porsche und VW sind eine Marke, DSLR ist eine Bauart.
Kommentar ansehen
18.07.2010 15:47 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dracultepes: ich vergleiche so, wie in der news verglichen wurde.

ein iphone mit einem objektiv ist keine DSLR und kann auch keine sein!

Dslr = Digitale SPIEGELreflexkamera

schau mal hier, dann wird dir wahrscheinlich ein licht aufgehen, weshalb es nicht ufnktionieren wird.
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
18.07.2010 15:57 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@einerderwiekeinerist: Du hast aber immer noch keine Grund genannt warum das keine DSLR ist. Der CMOS Sensor des Iphones sorgt für das D und der Adapter mit seiner SLR Linse für das SLR.

Zumindest Laut Quelle hat das Ding also einen Swingspiegel. Also warum ist das nun keine DSLR?

Also bis jetzt habeich keinen Grund daran zu zweifeln das dieses ding einen "Schwingspiegel" hat.

"ich vergleiche so, wie in der news verglichen wurde."

Nur weil jemand anderes einen dummen Vergleich bringt muss man es auch selber tun?
Kommentar ansehen
18.07.2010 16:18 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dracultepes: mit dem vergleich wollte ich eigentlich nur deutlich machen, dass man das ding dann nicht DSLR nennen kann.

"SLR-Linse" soll so viel bedeuten wie ein Objektiv.

und in einem objektiv ist kein spiegel. die ganze verschlusstechnik befindet sich in dem gehäuse der kamera. also müsste dies wohl hier im iphone sein, wo auch der sensor ist. und dafür ist schlicht weg zu wenig platz!
Kommentar ansehen
18.07.2010 16:21 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ einerderwiekeinerist: Das ist natürlich ein Einwand. Ich gehe halt davon aus das sie es vor den Iphone gesetzt haben.

Ohne nähere Infos wird man wohl unseren Disput nicht klären können;)
Kommentar ansehen
18.07.2010 16:26 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dracultepes: joa...

in der quelle steht ja dass dem iphone mit dem adapter eine "SLR-Linse" (also ein Objektiv) aufgesetzt werden kann.

dass sich in dem adapter auch noch der ganze technische rest befindet steht nicht. denke ich ehrlichgesagt auch nicht.

soll man doch besser einen kartenleser für ipohones entwickeln, dann kann man die karte einer richtigen DSLR ans iphone hängen und die daten (fotos) rüberladen. dann hat man immerhin gute qualität ^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?