17.07.10 16:43 Uhr
 2.826
 

Viertüriger VW Golf 4 zum zweitürigen Bora Coupé umgebaut

Volkswagen hat den VW Bora nie als Coupé auf den Markt gebraucht. Ein Umstand, den ein Nordrhein-Westfale so nicht hinnehmen wollte.

Er baute seinen viertürigen Golf 4 in Eigenregie und der heimischen Garage erst zum Bora und dann zum zweitürigen Coupé um.

Viel Blech des Golf 4 blieb bei diesem Umbau nicht erhalten.


WebReporter: Rainer-Strecker
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Golf, Coupé, VW Golf
Quelle: www.vau-max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2010 17:07 Uhr von rzN
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Liest: du eig was du da schreibst?
Kommentar ansehen
17.07.2010 17:45 Uhr von Rainer-Strecker
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
sorry, stimmt ein U zu viel. Kann man das nachträglich noch ändern?
Kommentar ansehen
17.07.2010 17:59 Uhr von RealSlimShady
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Hut ab vor so viel: geopferter Freizeit und dem handwerklichen Geschick. Wenn für den Besitzer das Ziel (das Bora-Coupé) die Herausforderung war, dann kann man das als "Entschuldigung" gelten lassen. Wenn er aber meint, jetzt ein richtig geiles Auto zu haben, dann beschränkt sich das das "geil" auf das Antriebskonzept (Allrad) und die Motorisierung. Ein geiles Auto wird man kaum mit dem Griff in Original-VW-Ersatz- und Zubehörteilekisten zusammenschustern können. Der Ruhm bleibt sicher innerhalb der Grenzen der VW-Szene. Geil...sind andere Autos.
Und jetzt zerreißt mich!
Kommentar ansehen
17.07.2010 18:23 Uhr von lancer.danny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Eminem: Geschmackssache
Kommentar ansehen
17.07.2010 19:22 Uhr von lopad
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt vor der Arbeit die der Kerl da reingesteckt hat.

Aber wäre sicherlich billiger gewesen einfach aus einem Bora einen Zweitürer zu machen.
Kommentar ansehen
17.07.2010 20:37 Uhr von allahuakbar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendetwas sagt mir, dass der Autor nicht aus NRW stammt.
Kommentar ansehen
17.07.2010 22:40 Uhr von fraro
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn: man sonst nichts zu tun hat...

Finde ich so was von überflüssig. Soll der Bora mit 2 Türen jetzt sportlicher aussehen? Einen damaligen Jetta als 2-Türer fand ich gegenüber dem 4-Türer nur ärmlich (der Besitzer hatte kein Geld für die zusätzlichen beiden Hintertüren ;-)

Wenn jetzt sogar Porsche 4-türige Sportwagen baut, sollte man sich mit seinem Bora auch nicht schämen :-)))

[ nachträglich editiert von fraro ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?