16.07.10 18:59 Uhr
 259
 

Fußball: VfB Stuttgart hat Losglück auf dem Weg zur Europa-League-Qualifikation

Der VfB Stuttgart hat am Freitagnachmittag in Nyon gegen 13:30 Uhr eine lösbare Aufgabe zur Qualifikation in die Europa-League zugeteilt bekommen. Der Gegner wird aus der Partie am 22.07.2010, Molde FK (Norwegen) gegen FK Jelgava (Lettland), ermittelt.

Das Hinspiel konnte Molde FK für sich mit 1:0 entscheiden. Der Gewinner aus der Partie empfängt am 29.07.2010 zu Hause den VfB Stuttgart. Das Rückspiel findet dann am 05.08.2010 in Stuttgart statt.

Am 05.08.2010 entscheidet es sich, wer in die Play-Offs der Europa-League einziehen darf.


WebReporter: announcer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Qualifikation, VfB Stuttgart, Europa-League
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tayfun Korkut als neuer Trainer von VfB Stuttgart bestätigt
Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2010 18:59 Uhr von announcer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für den VfB Stuttgart steht schon bald ein leichtes, aber enorm wichtiges Pflichtspiel an. Für Trainer Gross eine wichtige Weichenstellung, die unmittelbar mit der Kaderplanung zusammen hängt. Bedenkt man dass Leistungsträger wie u.a. Khedira und Tasci laut den Medien auf dem Absprung sind wird deutlich wie wichtig ein Sieg wäre. Eine Qualifikation für die EL wäre für den VfB eine gute Argumentationsbasis zum Verbleib der Leistungsträger sowie um neue Spieler anzulocken zu können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tayfun Korkut als neuer Trainer von VfB Stuttgart bestätigt
Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?