16.07.10 14:54 Uhr
 1.422
 

Deutsche Nationalelf ist 332 Millionen Euro wert

Die deutschen Kicker konnten ihren Marktwert erheblich verbessern. Gründe dafür sind vor allem die außerordentlichen Leistungen bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika.

Nach neusten Berechnungen konnte das Team seinen Marktwert um 13,7 Prozent steigern und kommt somit auf einen Wert von 332,5 Millionen Euro.

Demzufolge wäre Bastian Schweinsteiger 35 Millionen Euro wert. Thomas Müller ist ebenfalls ein großer Gewinner. Aber nicht alle konnten überzeugen: Mario Gomez verlor an Marktwert.


WebReporter: patk1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Nationalelf, Marktwert
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2010 14:59 Uhr von Susi222
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
... und schafft es auch dann nicht: sich bei ihren Fans für die Unterstützung zu bedanken.....
Kommentar ansehen
16.07.2010 15:11 Uhr von saber_
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
minus 40 millionen... ein teil davon ist mario gomez marktwert... und der rest ist die summe die man dem verein zahlen sollte in den er geht=)
Kommentar ansehen
16.07.2010 15:38 Uhr von muhschie
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Miese Quelle: deswegen 4.

Edit: Ok ;)

[ nachträglich editiert von muhschie ]
Kommentar ansehen
16.07.2010 15:40 Uhr von patk1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@muhschie: anfangs hatte ich eine andere quelle genommen die leider gesperrt wurde :P
Kommentar ansehen
16.07.2010 17:04 Uhr von Visix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich versteh auch nicht warum Löw immer wieder auf Gomez gesetzt hat :p
Ich hab bei dieser WM wieder mal keine gute Aktion von ihm gesehen, nicht eine. Statt mal Kießling spielen zu lassen, der gegen Uruguay stark schien, setzt er immer wieder auf Gomez..
Versteh ich irgendwie nicht. Berechtigt, dass sein Marktwert gesunken ist. :p
Kommentar ansehen
16.07.2010 17:58 Uhr von Bigskit24strich7
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gomez: ist ein guter stürmer er braucht aber das vertrauen des trainers und die spielpraxis wahrscheinlich aber ist das er nur dann gut spielt wenn das system wie damals in stuttgart genau auf ihn zugeschnitten is gomez is gut er wird zurück kommen 100% peace
Kommentar ansehen
16.07.2010 18:12 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bigskit24strich7: er war in stuttgart gut weil 10 mann fuer ihn gespielt haben....

aber das kann nicht sinn und zweck sein... stell nen rollstuhlfahrer in den sturm und er wird auch seine tore schiessen wenn 10 mann nichts anderes tun als ihn mit vorlagen zu fuettern....


sowas kann man im fussball nicht gebrauchen... jez koennte man sagen das es mit messi bei barcelona das gleiche ist... aber dem ist nicht so... nur setzt sich messi dort besser in szene als die anderen;)

eine mannschaft sind halt 11 maenner die zusammenspielen... und nicht 10 maenner die zusammen fuer einen spielen
Kommentar ansehen
16.07.2010 18:39 Uhr von Bigskit24strich7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ saber: für mannschaften die hauptsächlich auf einen stürmer setzen ist gomez sicherlich interresant er hat über jahre gezeigt das er tore schiessen kann er hat meiner meinung nach probleme im mentalen bereich er kommt nich drauf klar das er nur auf der bank sitzt daran muss er arbeiten seine körpersprache aufm platz sagt schon viel aus er ist nich ganz klar im kopf er wird wieder ich würde ihn jederzeit kaufen nur nich für 30 mio^^ er hat bei bayern echt nich viel gespielt aber dennoch 10 tore gemacht der junge hat qualität

[ nachträglich editiert von Bigskit24strich7 ]
Kommentar ansehen
16.07.2010 19:39 Uhr von Cybertronic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, da können wir ja ein Tausendstel unserer Staatsschulden tilgen :-) Yippi !
Kommentar ansehen
16.07.2010 21:26 Uhr von Frostkrieg
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Total unrealistisch dieser Wert: Was soll an einer Fußballmannschaft denn so wertvoll sein? Was tun die denn bitteschön fürs Allgemeinwohl? Die rennen nur wie doof über nen gut gepflegten Rasen und versuchen in ner lächerlichen Zeit von 90 Minuten nen Ball ins Tor zu kicken. Klar, das mag zwar anstrengend sein, aber wertvoll macht sie das deshalb noch lange nicht. Jeder Lehrer, Arzt, Ingenieur oder Bauarbeiter ist wertvoller als irgendeine Fußballmannschaft auf diesem Planeten.
Kommentar ansehen
16.07.2010 22:49 Uhr von announcer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zum Thema Gomez: Als im Spiel gegen Spanien Gomez in der 82. Minute (?) eingewechselt wurde, war uns allen klar - Löw will das 0:1 verwalten^^

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?