16.07.10 14:20 Uhr
 507
 

Vorgesetzte dürfen die Nutzung privater Telefone am Arbeitsplatz verbieten

Laut eines Urteils des Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz, können Chefs ihren Angestellten die Nutzung privater Handys während der Arbeitszeit verbieten.

Dieses Verbot kann laut des LAGs auch ohne Absprache und Zustimmung des Betriebsrats ausgesprochen werden.

Laut LAG "gehöre zu den selbstverständlichen Pflichten jedes Mitarbeiters, während der Arbeitszeit das Handy weder aktiv noch passiv zu benutzen".


WebReporter: RheinSiegler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Handy, Urteil, Arbeitsplatz, Nutzung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2010 15:26 Uhr von Mavael
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.07.2010 15:51 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Mavael würd ich mir einfach nen anderen job suchen.....

Wie naiv muß man sein um eine solche Aussage zu treffen?

[ nachträglich editiert von BlubbBlubbBlubb ]
Kommentar ansehen
16.07.2010 15:57 Uhr von Mavael
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
was? was soll daran naiv sein?
wenn ich in der arbeit ned mal kurz ne news homepage ansurfen dürfte (wie ich es gerade mache) oder mal kurz teln, würd ich mich nach was anderem umschauen.
Kommentar ansehen
16.07.2010 16:03 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Mavael: Ja sicher, sollte bei den Millionen an offenen Arbeitsplätzen ja kein Problem darstellen.
Kommentar ansehen
16.07.2010 16:09 Uhr von Mavael
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@BlubbBlubbBlubb: Jap.
Wenn du deine Arbeit gut machst gibt es für dich IMMER einen Job.
Kommentar ansehen
16.07.2010 16:18 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Mavael: Ja klar, das kann auch nur so ein junger Schnösel wie Du behaupten. Deiner Aussage nach haben also all die Millionen von Arbeitslosen, von denen der größte Teil gern arbeiten und den Job IMMER richtig machen möchte, ihren Job nicht IMMER richtig gemacht? Komm mal in die Realität zurück.
Kommentar ansehen
16.07.2010 18:00 Uhr von coolzero.v65
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ist doch nur richtig: es heisst schlieslich Arbeitszeit und nicht Privatzeit. Wenn man telefonsüchtig ist, sollte man eben ´nen Arzt aufsuchen. solche Urteile kommen in den meisten Fällen auch nur dann zustande, weil Arbeitnehmer es übertreiben und der Arbeitgeber nicht anders kann als es zu verbieten. Habe sowas schon des öfteren selber erlebt und nicht nur mit diesen schei** Handys.
Kommentar ansehen
16.07.2010 18:43 Uhr von Mavael
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
BlubbBlubbBlubb: Ganz genau das sage ich, sie haben einen fehler gemacht im laufe ihres Lebens oder sich nicht genug ins Zeug gelegt.

Meine Mutter, 50 Jahre.
Sie hält es bei sich in der Arbeit nichtmehr aus wegen einigen Kollegen und dem Chef, sucht sich was neues, innerhalb von 3 Wochen 4 Angebote, 2 davon mit mehr Geld.

So einfach IST ES, ihr habt nur alle angst.
Kommentar ansehen
16.07.2010 21:00 Uhr von Noseman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist mit Notfällen: Wenn man Kinder, krange Verwandte etc. hat muss man erreichbar sein.

Ok, dann eben kein Handy, aber dann bitte ein jederzeit erreichbares Telefon, was der Arbeitgeber zur Verfügung stellen muss.

Ob das dann besser fürs Arbeitsklima wäre, wage ich allerdings zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
19.07.2010 00:45 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich dürfen sie das: Dann dürfen sie aber auch zusehen wie die guten, motivierten Mitarbeiter sich andere Arbeitgeber suchen.

Das Telefon nicht passiv zu benutzen, gehört sofern der Arbeitsablauf dadurch nicht massiv gestört wird, nicht "zu den selbstverständlichen Pflichten jedes Mitarbeiters" sondern ist ein verdammt ernstes Warnsignal sich nach einer anderen Stelle umzusehen, bei der Menschen für ihre Arbeitskraft und nicht ihre Zeit bezahlt werden, und das Management irgendwann in den letzten 200 Jahren die Leibeigenschaft von der Liste möglicher Führungsstile gestrichen hat.

Wenn ich raten müsste, würde ich auf eine inhabergeführte GmbH tippen, deren Geschäftsführer ungefähr das durchschnittliche Rentenalter hat...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?