15.07.10 19:58 Uhr
 242
 

Robbie Williams nahm Studioalbum mit Take That auf

Die vor vielen Wochen bekannt gewordenen Gerüchte um eine Reunion des Sängers Robbie Williams mit der Popband Take That sind nun doch zur Realität geworden. Eine Bestätigung liege jetzt von Seiten der Gruppe vor, dass sie mit Robbie zusammen ein Studioalbum aufgenommen haben.

Der 1995 aus der Band ausgestiegene Robbie hatte danach erfolgreich eine Solo-Karriere als Sänger unternommen. Zwistigkeiten zwischen den damaligen Take-That-Mitgliedern Gary Barlow und Robbie Williams waren Gründe für den Bruch.

Wie es heißt, soll sich Robbie sehr bei seinen Ex-Kollegen wohlfühlen. "Ich bin total aufgeregt, wenn wir fünf im selben Raum sind. Es fühlt sich an, als wäre ich heimgekehrt". Im kommenden November soll das Album auf den Markt kommen.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Album, Band, Robbie Williams, Take That
Quelle: www.tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2010 01:21 Uhr von midn8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gehts Geld langsam aus?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?