15.07.10 10:27 Uhr
 1.628
 

Argentinien: Diego Maradona angeblich kurz vor Vertragsabschluss für WM 2014

Diego Maradona, der die argentinische Nationalmannschaft durch die WM 2010 geführt hat, soll nun ein Vertragsangebot des argentinischen Fußballverbandes vorgelegt bekommen haben, durch den er bis zur Weltmeisterschaft 2014 Trainer der argentinischen Mannschaft bleiben könnte.

Der Chef des argentinischen Fußballverbandes Julio Grondona soll Anfang nächster Woche Verhandlungen mit Diego Maradona aufnehmen. Danach muss dann lediglich noch das Executivkommitee dem Vertrag zustimmen. Von diesem wird jedoch erwartet, sich an die Vorgaben Grondonas zu halten.

Diego Maradona war größtenteils aus der Öffentlichkeit verschwunden, nachdem Argentinien im Viertelfinale der WM ausgeschieden war. (ShortNews berichtete).


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Argentinien, Fußball-WM 2010, Diego Maradona
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2010 11:28 Uhr von FireFighter-Fataal
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
find ich top!^^: Eine WM macht nur halb so viel spaß wenn kein Diego Maradona dabei ist...

ich hab ihn lieb, den kleinen dicken mit der Hand Gottes...
Kommentar ansehen
15.07.2010 11:32 Uhr von Nickolaus87
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
na hoffentlich: nicht. Den Clown will ich mir nicht in 4 Jahren wieder ansehen müssen. Arrogant und dumm, dieser blöde Fatzke.
Kommentar ansehen
15.07.2010 11:52 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
diego ist mit herz und seele fussballer... aber nicht wirklich ein trainer...

sein verhalten bei der wm war schon ziemlich unprofessionell, wie ich finde (beispiel thomas müller)
der kommt mir schon recht eingebildet und arrogant vor, aber ganz ehrlich, ich mag ihn trotzdem...

maradona ist ein charakter, den die fussballwelt irgendwann sehr vermissen wird ;)


p.s.: ich halte ihn nicht für einen guten trainer, genau deswegen hoffe ich, dass er 2014 wieder dabei ist ;)
Kommentar ansehen
15.07.2010 12:26 Uhr von marsmobil
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hehe: dann wissen wir 2010 schon wer 2014 auf keinen fall weltmeister wird und ich rede jetzt mal nicht von deutschland, hehe
Kommentar ansehen
15.07.2010 13:24 Uhr von ollolo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Diese arrogante Dumpfbacke Jetzt kriegt er auch noch seinen Drogenkonsum vom argentinischen Fussballverband gesponsort........
Ich hab mich so gefreut, daß wir diesen hochnäsigen Affen mit 4:0 vom Platz gefegt haben, und er hat sooooooooo geweint......
Kommentar ansehen
15.07.2010 15:23 Uhr von mohinofesu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hatte hier auf Shortnews nicht gestanden das er zurückgetreten ist? :o

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?