14.07.10 09:30 Uhr
 1.713
 

Erstes iPhone 4 bereits geknackt (Update)

"planetbeing", ein Mitglied des iPhone Dev Teams, hat ein Video veröffentlicht, dass einen ersten Unlock eines AT&T iPhone 4 zeigt.

Der Provider, mit dem "planetbeing" das iPhone 4 benutzt, ist die kanadische Telekommunikationsgesellschaft Bell.

Leider scheint die momentane Version noch nicht ganz ausgereift. "Momentan gibt es nur eine Sache, die ihr über diesen Unlock wissen müsst - it sucks", so planetbeing. Eine funktionierende Version soll in Kürze folgen.


WebReporter: chrizzio
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Apple, iPhone, Smartphone, iPhone 4
Quelle: de.engadget.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2010 09:30 Uhr von chrizzio
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Bleibt zu hoffen, dass ein auch Jailbreak nicht lange auf sich warten lässt! Ich frage mich allerdings, wieso man das iPhone 4 unlocken will, wenn man es denn bei Apple auch einfach ohne Vertrag kaufen kann?
Kommentar ansehen
14.07.2010 09:32 Uhr von claeuschen
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Wer: ist "Este"? Kennt den jemand..
Man hat seinen iPhone geknackt!

;-)
Kommentar ansehen
14.07.2010 09:42 Uhr von chrizzio
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Este: Ich kenn ihn nicht.

Ich habe den Titel nicht geschrieben, das war wohl ein Shortnews-Moderator.

Das ist schon das zweite Mal direkt hintereinander, dass der Titel meiner News einfach bearbeitet wird und dabei noch Rechtschreibfehler enthalten sind. Und das bringt mir nur unverdiente schlechte Bewertungen!

[ nachträglich editiert von chrizzio ]
Kommentar ansehen
14.07.2010 10:43 Uhr von kingmax
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@chrizzio: alle die ihr iphone auch im ausland mit einem lokalem provider benutzen wollen, brauchen ein unlock.
Kommentar ansehen
14.07.2010 11:25 Uhr von handyandy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
gääääähn: keinen tag mehr ohne das dämliche iPhonegeschwafel.
Kommentar ansehen
14.07.2010 11:25 Uhr von chrizzio
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@kingmax: Ok, das macht Sinn.

Ich frag mich, wieso ich hier die ganzen negativen Bewertungen abbekomme?

[ nachträglich editiert von chrizzio ]
Kommentar ansehen
14.07.2010 13:04 Uhr von PhoenixY2k
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Deine Bewertungen kommen davon, dass du das Thema iPhone angeschnitten hast und dein Text nicht aus 80% Hassgelaber gegen das Gerät besteht.

SN hat mittlerweile eine Meinungsakzeptanz wie im Nazi-Regime, entweder du akzeptierst es dass das iPhone absoluter Müll ist, oder du gehörst öffentlich gelyncht ;)

Achja, geschrieben vom iPhone, und jetzt her mit den Minussen ihr Kinder.

[ nachträglich editiert von PhoenixY2k ]
Kommentar ansehen
14.07.2010 14:24 Uhr von chrizzio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@PhoenixY2k: Nagut, das hab ich in meinen anderen iPhone / iPad News auch schon gemerkt. Klasse..
Kommentar ansehen
17.07.2010 17:12 Uhr von Statement
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich verstehs nicht Ich habs gecknackt als ichs bekommen habe...
Sonst kann mans ja nicht nutzen. Ist wahnsinnig schwer (Achtung: ironie) - da das System ja soooooo ausgereift ist.

Programmierkenntnise vorausgesetzt;)

Nun liegts im Schrank - Denn nutzbar ist der Mist mit oder ohne Crack nicht!!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?