14.07.10 09:08 Uhr
 8.523
 

USA: Frauchen vergisst Hund im überhitzten Auto - Der Hund hupte

Auf eine ungewöhnliche Art und Weise hat jetzt ein Labrador im US-Bundesstaat Pennsylvania auf sich aufmerksam gemacht, nachdem sein Frauchen ihn im Auto vergessen hatte.

Da der Wagen sich bei einer Außentemperatur von 32 Grad Celsius immer weiter aufheizte, sprang das Tier auf den Vordersitz und hupte. Nachdem Frauchen erst das Hupen nicht einordnen konnte, ging sie nach einer Stunde Hupkonzert doch mal gucken.

Da sah sie ihren Max auf dem Vordersitz im Auto. Die Frau befreite das Tier sofort aus seiner misslichen Lage. Sie gab ihm etwas zu trinken und kühlte mit nassen Handtüchern seinen Körper. Danach brachte sie den Hund zum Tierarzt. Glücklicherweise hat Max keine Schäden davongetragen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Auto, Hund, Hitze
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2010 09:17 Uhr von Bokaj
 
+115 | -1
 
ANZEIGEN
Nach einer Stunde? "Nachdem Frauchen erst das Hupen nicht einordnen konnte, ging sie nach einer Stunde Hupkonzert doch mal gucken. "


Lebewesen im Auto zurücklassen, die nicht selber aussteigen können, ist ein Verbrechen.
Kommentar ansehen
14.07.2010 09:39 Uhr von GuruRoach
 
+90 | -0
 
ANZEIGEN
eine STUNDE hupen? wie abgestumpft sind die?
Kommentar ansehen
14.07.2010 09:44 Uhr von atrocity
 
+59 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber wie kann man einen Hund "vergessen"?

Das fällt doch auf!
Kommentar ansehen
14.07.2010 09:57 Uhr von Inc.
 
+45 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist echt mies, was ich mich auch frage, woher der Hund das Hupen "gelernt" hat. Das Frauchen muß ja ein AS am Steuer sein.
Kommentar ansehen
14.07.2010 10:47 Uhr von HeinzHaraldGay
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
"Cool" Geschichte. Musste bisschen grinsen, als ich das mit dem Hupen gelesen hab :)

Zum Glück ist dem Vierbeiner nichts schlimmeres passiert. =)
Kommentar ansehen
14.07.2010 11:30 Uhr von BossXxX
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2010 11:40 Uhr von IMurDOOM
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Hupe geht: IMMER
Kommentar ansehen
14.07.2010 11:52 Uhr von SN-Beobachter
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Tolle Geschichte! schmarn. Und selbst, wenn es so war, wieso geht Sie damit in die Medien?

Wie der Franzose sagt: Humbug!
Kommentar ansehen
14.07.2010 12:28 Uhr von oralke
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
BossXxX & IMurDOOM: Es gibt Autos da geht die Hupe immer und es gibt Autos da geht die Hupe nur mit eingeschalteter Zündung.
Kommentar ansehen
14.07.2010 12:29 Uhr von mohinofesu
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
blub: blub blub blub

[ nachträglich editiert von mohinofesu ]
Kommentar ansehen
14.07.2010 12:48 Uhr von UDERZO
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Hund hupt auch immer.. aber nur weil er net allein sein möchte wenn wir einkaufen gehn :D Aber net im Sommer, bei angenehmen Temperaturen ;)
Kommentar ansehen
14.07.2010 12:49 Uhr von Jart
 
+0 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2010 13:18 Uhr von SeriousK
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der arme armer hund aber er ist wie schon oft von labradoren bewiesen sehr intelligent

http://www.img-up.me/...
Kommentar ansehen
14.07.2010 13:49 Uhr von snfreund
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
man, man, so ein blöder hund, statt zu hupen hätte er mal das fenster aufmachen sollen, .......tztztz
Kommentar ansehen
14.07.2010 13:58 Uhr von DieHunns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder Schaut mal wie oft Menschen Ihre "KINDER" im Auto vergessen die darauf hin auch verstarben .. seitdem wundert mich eh nichts in Punkto -Im Auto vergessen-
Kommentar ansehen
14.07.2010 16:43 Uhr von HagN_
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Ohne Zündung? Seit wann oder bei welchem Auto kann man ohne "Zündung" hupen?
Edit:"ok alles klar, hab die kommentare nicht gelesen ;)"
lg

[ nachträglich editiert von HagN_ ]
Kommentar ansehen
14.07.2010 16:52 Uhr von AT-AT-Driver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ajaa Und die gute Frau wundert sich nicht ne Stunde lang wo ihr Max denn abgeblieben ist? Sowas von unverantwortlich...
Kommentar ansehen
14.07.2010 19:27 Uhr von radiojohn
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Titel:"...vergisst Hund i(M) überhitzte(M) Auto..."

"... nachdem sein Frauchen ih(m?) im Auto vergessen hatte."

Das Ding mit dem Dativ, Genitiv etc - da war doch mal was?

r.j.
Kommentar ansehen
14.07.2010 23:20 Uhr von HansiHansenHans
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sogar Hunde sind schlauer als Amerikaner, demnächst fahren die Hunde auch noch Autos. Wo Amerikaner Gas und Bremspedale verwechseln...

-->

http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
15.07.2010 11:10 Uhr von tsuyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Steckt: die Frau doch mal für 1-2 Studen in die Karre.
Die wird es niewieder vergessen. Ich krieg wieder so´n Hals wenn ich sowas lesen muss. Jeder schafft sich nen Köter an, und passt dann nich drauf auf.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?