13.07.10 16:11 Uhr
 255
 

Kinos und Museen wegen Hitzewelle gut besucht

Bei den derzeitigen Temperaturen flüchten immer mehr Menschen in Kinos und Museen. Nach einer Flaute im Kinosektor hilft die Hitze jetzt, die Leute in gut klimatisierte Kinosäle zu locken.

Auch Museen sind beliebte Anlaufstellen für Wettergeplagte. So vermeldete unter anderem die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf überraschend hohe Besucherzahlen.zu

Zum Teil scheint sich die Kunstwelt schon frühzeitig auf das Wetter vorbereitet zu haben. So ist im Moment die Installation "Colony Garden" des US-Künstlers Mike Bouchet der Renner. Diese besteht unter anderem aus einer Sprinkleranlage, die dreimal am Tag Abkühlung bringt.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kino, Museum, Besucher, Klimaanlage, Hitzewelle
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2010 16:11 Uhr von mr_gonzo
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Zuerst war allen zu kalt, jetzt ist es zu heiß ... der Mensch weiß auch nicht was er will ... so ich spring jetzt mal in den Pool
Kommentar ansehen
13.07.2010 16:48 Uhr von preistoria
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sonne: Da lohnt sich die Investition in Klimaanlagen wenigstens :-) Unser Museum ist so gut wie leer. Je heißer, desto weniger Besucher quälen sich rein. Mag daran liegen, daß es drinnen um einiges heißer ist als draußen.
Aber Kino wäre jetzt tatsächlich verlockend. Müßte nur noch etwas laufen, das den hohen Preis wert wäre. Rein für die Klimaanlage zahl ich sicher keine 8-10 Euro für 1,5 Stunden...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?