11.07.10 19:42 Uhr
 829
 

Amazonas: Bedrohte Flussdelfine werden zu Fischköder verarbeitet

Dem Amazonas-Flussdelfin droht ein baldiges Aussterben. Derzeit nimmt die Population um circa sieben Prozent jährlich ab. Fischer bejagen die Tiere gezielt, um deren Fleisch als Fischköder zu nutzen.

Der Amazonas-Wels "Calophysus macropterus" lässt sich mit Delfin-Köder besonders gut fangen. Dieser Fisch wird zunehmend nach Kolumbien exportiert, wo er sehr begehrt ist.

Die brasilianische Umweltbehörde setzt nur fünf Wildhüter auf einem Gebiet von 1,4 Millionen Quadratkilometern zur Bekämpfung der illegalen Jagd ein.


WebReporter: Gebetsmuehle
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fisch, Jagd, Delfin, Amazonas, Köder
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2010 20:18 Uhr von Pacman44
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann: finds einfach nur traurig wenn man sowas lesen muss....
vll ham wir ja bald die genforschung so weit, dass man ausgerottete Tierarten wieder zum Leben erwecken kann, kann mich da an einen Artikel über das Mammut entsinnen...aber immerhin wird darüber berichtet und es passiert nicht still und heimlich, wär nämlich noch schlimmer!
Kommentar ansehen
11.07.2010 20:25 Uhr von lennoxx80
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tjo und wenn man denne mit genügend Amazonas-Delphinen als Köder genügend Amazonas-Welse gefangen hat, nimmt man die als Köder, weil Amazonas-Seekühe besonders gerne Amazonas-Welse snacken. Und die dienen hervorragend der Weiterverabeitung zu Tiermehl, um Span-Ferkel schön saftig zu mästen...
Kommentar ansehen
11.07.2010 20:27 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Von Umweltschutz: hält man in Brasilien eh nicht viel, ich erinnere nur auch mal an die riesigen abgeholzten Urwaldflächen.
Hauptsache das Geld stimmt.
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:05 Uhr von shadow#
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wildhüter? Wie wär´s mit ein paar gelangweilten Söldnern, die jeden abknallen der die Delfine auch nur schief ansieht?!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?