11.07.10 19:07 Uhr
 7.016
 

Kristiana R. ist die neue "Miss Universe Germany"

In Berlin waren 15 junge Frauen angetreten, um den Wettbewerb "Miss Universe Germany" zu gewinnen. Diese 15 hatten sich zuvor gegen insgesamt 335 Konkurrentinnen durchsetzen können.

Siegerin wurde Kristiana R. aus München, sie ist 26 Jahre alt.

Die Münchnerin wird Deutschland im kommenden Monat in Las Vegas bei "Miss Universe 2010" vertreten. Ihr Aufenthalt in den USA wird drei Wochen dauern.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Wahl, Miss Universe
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2010 19:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
*hust*: OK, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschiedenen, aber kann es wirklich sein, dass sich für den Wettbewerb KEINE Attraktivere Frau gemeldet hat?

Zumindest vom Gesicht her ist sie sie nicht wirklich schön.
Kommentar ansehen
11.07.2010 19:22 Uhr von midn8
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
schönheit ist geschmacksache. ich finde sie hat was, aber der öberkracher ist zumindest das auf dem bild da nicht.

btw... "universe germay" ist das nicht ein widerspruch an sich? ich mein, miss germany, ok. miss universe auch ok. aber universe germany?

komisch...
Kommentar ansehen
11.07.2010 19:46 Uhr von DeeRow
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
Eine: Multikultibraut, was?

Sieht jedenfalls so aus. Und sie ist nicht mein Fall.

Ich wohl Ihrer auch nicht, also: Who cares?
Kommentar ansehen
11.07.2010 19:51 Uhr von Wolfi4U
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Iiiiiii: was soll denn das? Schön geht anders
Kommentar ansehen
11.07.2010 20:48 Uhr von Geschan
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@midnight: Miss Universe Germany bedeutet dass sie für Deutschland bei der Miss Universe-Wahl antreten wird.
So schwer fand ich das jetzt nicht zu verstehen!

[ nachträglich editiert von Geschan ]
Kommentar ansehen
11.07.2010 22:18 Uhr von DichteBanane
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
lol: ich habe gedacht das ist nen transenwahl wie ich das bild gesehen habe aber ..... nachdem ich es gelesen habe ^^
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:24 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Da ist meine Freundin hübscher und meine Nachbarin noch viel mehr hübscher. Dumm - die beiden haben sich nicht zur Wahl gestellt.
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:27 Uhr von djsinus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schiebung!!! Aber vielleicht ist ihr Daddy Organisator der Veranstaltung und hat das Töcterchen quasi wählen lassen!?
...
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:31 Uhr von djsinus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sueddeutsche.de: Auf der website von sueddeutsche.de steht ´Panorama´ ganz nah neben ´Naturkatastrophen´ !
Vielleicht wurde das Foto von Kristiana R. einfach nur falsch platziert!?
Kommentar ansehen
12.07.2010 02:58 Uhr von uNiKoMpLeX
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@DeeRow: was hast du denn gegen multikulti-frauen auszusetzen? mal nen korb bekommen, oder? ;)

mein fall ist sie zwar nicht... und "miss universe germany" find ich auch sehr fehl am platz... Universe und Germany gleichsetzen... das wollte wohl nur einer... und der is ´45 zum Glück verreckt...! :P

[ nachträglich editiert von uNiKoMpLeX ]
Kommentar ansehen
12.07.2010 06:02 Uhr von niveaupolizei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Transen? Veilleicht sind das ja alles umgebaute und sehen deshalb so komisch aus...schnell mal die Quelle studieren, man gönnt sich ja sonst nichts!
Kommentar ansehen
12.07.2010 07:49 Uhr von Shabout
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was Kartoffelartiges hat die: aber auch ... bis ins Finale wird´s deshalb wohl nicht reichen.
Kommentar ansehen
12.07.2010 14:49 Uhr von Snake9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann jeden so fotografieren das er fürchterlich aussieht. Das ist eine Momentaufnahme - also?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?