11.07.10 10:44 Uhr
 587
 

Metal-Band "Moonspell": Album-Cover von "Wolfheart" erscheint in Portugal als Briefmarke

Die portugiesische Metal-Band "Moonspell" wird in diesem Jahr eine besondere Ehrung erhalten. 15 Jahre nachdem das Album "Wolfheart" veröffentlicht worden ist, wird das Cover der CD nun als Briefmarke erscheinen.

Die Postgesellschaft in Portugal will die wichtigsten Momente des Rocks in dem Land als Briefmarke festhalten. Dazu gehört auch das Durchbruchalbum von "Moonspell".

Die Briefmarke wird ab dem 19. Juli 2010 erscheinen. Die Marke hat einen Wert von einem Euro.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Portugal, Cover, Briefmarke, Heavy Metal, Moonspell
Quelle: www.metal-hammer.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2010 10:44 Uhr von Borgir
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Seltsam sind die Wege des Rock´N´Roll manchmal sicherlich. Wer hätte das gedacht, dass das Album einer solchen Band mal als Briefmarkenmotiv herhalten wird. Metal wird immer akzeptierter in unserer Gesellschaft. Und das ist gut so.
Kommentar ansehen
11.07.2010 11:16 Uhr von Raptor667
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
mein erstes Album dieser Band war das Album Irreliquous. Das gehört heute noch zu meinen Lieblingsalben.
Und ne Briefmarke rausbringen für ne Metalband find ich cool von der Portugiesischen Postgesellschaft
Kommentar ansehen
11.07.2010 13:08 Uhr von BoltThrower321
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
TOP! Den Metal ist absolute Kunst neben Klassik. Besser so eine Ehrung als Nachrichten wie
"Lena zeigt Titten" oder "Wir sind Lena"...(moment, muss kotzen bevor ich weiterschreibe)....

So wieder da....harharhar

Das zeigt mir doch, das die Portugiesen wissen womit man sich indentifizieren kann.
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iyuuy: Einen weiteren Kommentar dazu spar ich mir mal

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?