10.07.10 19:23 Uhr
 149
 

Formel 1: Sebastian Vettel sichert sich den ersten Startplatz - Schumi auf zehn

Beim Qualifying zum Großen Preis von Großbritannien in Silverstone sicherte sich Sebastian Vettel (23 Jahre/Heppenheim/Red Bull) am Samstagnachmittag den ersten Startplatz. Damit steht Vettel in diesem Jahr bereits zum fünften Mal auf der Pole. Insgesamt hat er zehn Polepositions erreicht.

"Ich bin sehr glücklich, denn das war ein harter Brocken. Im zweiten Teil des Qualifyings war ich noch nicht so zufrieden. Im dritten Teil bin ich es dann ruhiger angegangen, war insgesamt runder unterwegs, und das hat sehr gut funktioniert", so Vettel.

Mark Webber (Australien), ebenfalls Red Bull, wurde Zweiter vor Fernando Alonso (Spanien/Ferrari). Danach folgte Lewis Hamilton (Großbritannien/McLaren). Nico Rosberg (Mercedes GP) kam auf Rang fünf, während sein Teamkollege Michael Schumacher nur auf Platz zehn kam.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Sebastian Vettel, Startplatz
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2010 19:23 Uhr von rheih
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte Sebastian Vettel seinen ersten Startplatz verteidigen und bis zum Ziel halten können, könnte er die Führung in der Weltmeisterschaft übernehmen! Für Michael Schumacher sieht es nach wie vor schlecht aus....
Kommentar ansehen
10.07.2010 22:41 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schumi: fährt im Rahmen seiner Möglichkeiten, mehr ist einfach nicht drin.
Kommentar ansehen
10.07.2010 23:48 Uhr von _SPOCK_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Stimmt, nun sehen wir mal wo Schumi ist wenn er nicht in einem TOP-Team ist und sein Teamkollege nicht nur Beifahrer ist!

Schön gemacht Nico!

[ nachträglich editiert von _SPOCK_ ]
Kommentar ansehen
10.07.2010 23:55 Uhr von _SPOCK_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vettel: Super gemacht, wenn auch nur knapp vor Webber.... wollen wir hoffen das der Flügel hält! ;)

De La Rosa hat auch einen Super Job gemacht mit dem Williams.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?