10.07.10 15:04 Uhr
 2.067
 

Bastian Schweinsteiger über Michael Ballack: "Er ist Kapitän dieser Mannschaft"

In der Frage um den zukünftigen Kapitän der deutschen Nationalmannschaft hat sich Bastian Schweinsteiger klar positioniert. Er sprach sich eindeutig dafür aus, Michael Ballack im Amt zu belassen, nachdem in den letzten Tagen der WM-Kapitän Philipp Lahm Ansprüche angemeldet hatte.

Schweinsteiger sagte der "Welt am Sonntag": "Er ist Kapitän dieser Mannschaft, und wenn er zurückkommt, wird er auch wieder die Binde tragen." Über Lahm sagte er: "Philipp hat nur wegen Michaels Verletzung das Amt übernommen und seine Sache gut gemacht."

Großes Lob hatte Schweinsteiger auch für Ballacks Ersatz Sami Khedira über. Diese habe unter Beweis gestellt, dass er Ballack vertreten könne.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Ballack, Kapitän, Mannschaft
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2010 15:04 Uhr von urxl
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
Das Spiel gegen Spanien hat gezeigt, dass ein Führungsspieler wie Ballack gefehlt hat. Einige Spieler liefen orientierungslos wie Falschgeld über den Platz (Özil, Trochowski, Podolski, Boateng).
Kommentar ansehen
10.07.2010 15:19 Uhr von HansZ
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
Ich finde, die Mannschaft hat ohne Ballack eindeutig schöneren Fußball gespielt.

Und Ballack mit seinen 33 Jahren passt derzeit einfach nciht ganz in das Konzept dieser jungen Mannschaft.
Kommentar ansehen
10.07.2010 15:31 Uhr von chip303
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Schweinsteiger reisst doch eh immer das Maul auf...warum trägt er nicht die Binde ?
Kommentar ansehen
10.07.2010 15:33 Uhr von soundslogic
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: "Das Spiel gegen Spanien hat gezeigt, dass ein Führungsspieler wie Ballack gefehlt hat. Einige Spieler liefen orientierungslos wie Falschgeld über den Platz (Özil, Trochowski, Podolski, Boateng)."

Merkwürdig nur, dass die gleiche Mannschaft gegen Australien, England und Argentinien einfach nur gezaubert hat...
Dieser jungen und sehr talentierten Mannschaft fehlt es höchstens an Erfahrung. Nicht aber an einem Michael Ballack.

[ nachträglich editiert von soundslogic ]
Kommentar ansehen
10.07.2010 15:42 Uhr von syndikatM
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor

Boateng geht eigentlich. Er machte seine Sache gut, auch wenn er gegen seinen Weltklasse Gegenspieler manchmal Probleme hatte, hatte er die WM gut gespielt.

Podolski hat die ganze WM nur mit Fehlpässen geglänzt, der gehört raus, Özil fehlts an Selbstbewusstsein. Schade dass er kein Engländer ist, die hätten ihm schon gezeigt was sie von so einem Schwalbenkönig halten. Das ist unfair und scheiße.
Kommentar ansehen
10.07.2010 15:46 Uhr von syndikatM
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
thielhater: was labberst du?
2006 waren wir dritter platz, mehr können wir dieses jahr auch nicht mehr erreichen. 2008 waren wir zweiter. er hat ein tor geschossen als mittelfeldspieler, wieviel hat der schweinsteiger auf seiner position geschossen?
Kommentar ansehen
10.07.2010 16:11 Uhr von Delphic666
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
pro Ballack! sicher haben die jungen wilden tollen Fussball gezeigt... trotzdem kann ein Laber-Lahm dem Ballack weder auf dem Platz, noch mit seinem fehlenden Karma das Wasser reichen.

Die Mischung macht es... Ballack und der wilde Haufen! Das wäre was... Schweini hat recht und zeigt absoluten Sachverstand, wenn es um Fussi geht. *cheers*
Kommentar ansehen
10.07.2010 16:41 Uhr von Fredemann
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich nun ich finde ballack passt gar nicht mehr in die manschaft.
als sie mit ballack gespielt haben hatten sie immer eine anspielstation und wenn ballack mal schlecht drauf war, hat die ganze manschaft drunter leiden müssen!
mit lahm als kapitän spielen sie viel mehr pässe als manschaft, nicht nur immer über die gleiche spielposition und ganz ehrlich ohne lahm wären wir schon viel früher drausen gewesen bei der wm.
wieviele bälle er einfach im strafraum von uns rausgehaun hat, geschweige denn auf der linie :O
und die umfrage die momentan letztens lief hat eindeutig gezeigt das unter mehreren tausend leuten 63% für lahm als kapitän waren, allerdings nur 16% für ballack und 21% für scheinsteiger... ich finde das hat schon was zu sagen!


ps. mehr als unpassend fand ich auch das gerade ballack als teamkapitän nur ein spiel da war, ER sollte dann auch zur manschaft stehen und sie anfeuern, ihr einfach zur seite stehen, aber ihm ging sein wohlbefinden über alles, das sollte man nicht durchgehen lassen!
Kommentar ansehen
10.07.2010 16:52 Uhr von ghostdog76
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ein streit wie im kindergarten ... lahm : ich geb die binde nicht mehr her .... wenn das ein 13 jähriger sagt versteh ich das, aber ein erwachsener ?
Kommentar ansehen
10.07.2010 16:55 Uhr von Fredemann
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ ghostdog: er hat nie gesagt das er die binde nicht mehr her geben möchte, lediglich hat er gesagt das das amt als teamkapitän ihm spass macht weil er es mag verantwortung zu übernehmen.
ich weiss nicht wieso die tatsachen immer so verdreht werden..
wäre aber auch sehr komisch wenn es ihm keinen spass machen würde oder?
Kommentar ansehen
10.07.2010 17:03 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ballack? ich hab noch vor der WM mir n loch in bauch gefreut als er verletzt wurde. ohne ihn ist die dfb besser dran.

der soll mal lieber weiter, seine cool hier cool da clips drehen.
Kommentar ansehen
11.07.2010 04:05 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wage es: zu bezweifeln, dass diese mannschaft mit ballack besser wäre^^
Kommentar ansehen
11.07.2010 07:19 Uhr von Sonric
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es steht ausser Frage das Ballack ein guter Spieler ist der uns in der Nationalmannschaft viel geholfen hat...aber wenn man nunmal sieht das es mit dieser jungen dynamischen mannschaft funktioniert sollte man es dabei belassen, sorry aber ich denke ballack will auf ach und krach einen titel und das würde ne gut gehen
Kommentar ansehen
15.07.2010 13:55 Uhr von Generator...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soll: Soll ja jetzt weg sein der alte Herr...

http://kurznachrichten.wordpress.com/...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?