10.07.10 12:18 Uhr
 301
 

"F1 2010" im realen und virtuellen Formel-Eins-Vergleich

Die Mannen von Codemasters nutzten für ihr Formel-Eins-Rennspiel den offiziellen F1-Fuhrpark inklusive aktueller Fahrer. Dazu passende Rennstrecken dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Letzteres wird von den Entwicklern aus dem Hause Codemasters recht detailliert nachgebaut. Hier und da fehlen jedoch einige Details, wie beispielsweise Bäume, die auf der echten Monaco-Rennstrecke zu finden sind.

Im Internet gibt derzeit einige Bildervergleiche aus einer frühen Version von "F1 2010" zu sehen, die diverse Streckendetails mit den echten Kursen vergleichen.


WebReporter: I-Pod
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Vergleich, Codemasters, F1 2010
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?