09.07.10 15:43 Uhr
 297
 

Bei Kinderwunsch auf Alkohol verzichten

Manche werdende Mütter, die erst spät merken, dass sie schwanger sind, machen sich oft Gedanken über die Gesundheit der Embryos. Jetzt beruhigt die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) in Hamburg diese Mütter.

Alkohol oder Medikamente in den ersten beiden Schwangerschaftswochen sind für das Ungeborene nicht schädlich. Alkoholverzicht ist bei geplanter Schwangerschaft zu empfehlen.

Zwischen der fünften und zwölften Woche der Schwangerschaft bilden sich die Organe des Ungeborenen. Diese Zeit ist kritisch. Vom vierten Monat ist die falsche Medikamenteneinnahme gefährlich. Dies kann zu Frühwehen oder hemmendem Wachstum führen. So die Meinung der Experten.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alkohol, Schwangerschaft, Kinderwunsch
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haartransplantation in der Türkei günstiger als in Deutschland
Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2010 17:18 Uhr von projekt_montauk
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ach was: alkohol ist schädlich in der schwangerschaft ???

krasse scheis*e ......SCHAAAAAAATZ TU DIE PULLE WEG DIE SAGEN DAS IS SCHÄDLICH FÜRS KIND !!!!
Kommentar ansehen
13.07.2010 08:20 Uhr von Port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WAS ZUM HENKER IST DARAN WAS NEU?????????? Echt, kommt jetzt jede scheissdrecksnews durch den check????????

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?