09.07.10 10:50 Uhr
 271
 

Neues "Age of Empires"? "Spartan" in Entwicklung

Robot Entertainment, ein US-amerikanischer Spieleentwickler, ist derzeit scheinbar dabei, im Auftrag von Microsoft ein neues Strategiespiel mit historischem Hintergrund zu programmieren. Der Titel hört auf den Namen "Spartan".

Auf einem ersten Screenshot aus der Alphaversion ist ein griechischer Soldat in einer vollkommen neuen visuellen Umgebung zu sehen. Allerdings gibt es bisher noch keine offiziellen Einzelheiten zu diesem Projekt.

Die Firmengründer von Robot Entertainment waren selbst an "Age of Empires" beteiligt, was die Vermutung nahelegt, dass "Spartan" auch in diese Richtung gehen wird. Allerdings sollen die enthaltenen Szenarien sich sehr von bisher bekanntem unterscheiden.


WebReporter: Joe Garcia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Microsoft, Entwicklung, Age of Empires
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2010 10:50 Uhr von Joe Garcia
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bleibt abzuwarten wann Microsoft erste offizielle Details dazu nennt. Neugierig macht es ja schon sehr, sind und waren die "Age-of-Empires" Teile doch sehr beliebt bei den Spielern.
Kommentar ansehen
09.07.2010 11:17 Uhr von NoGo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
AOE: Also ich würde lieber ein neues AOE sehen. Ich hatte schon alle Teile von 1 bis 3 und würde mich über einen 4. Teil freuen.
Die grafische Aufmachung von dem Bild oben ähnelt eher den Siedlern.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?