08.07.10 20:31 Uhr
 529
 

Castrop-Rauxel: Fischreuse aus dem vierten Jahrhundert entdeckt

In Castrop-Rauxe (Nordrhein-Westfalen) wurde von Archäologen in einem Alt-Arm der Emscher eine 1.600 Jahre alte Fischreuse entdeckt. Die Reuse ist 2,30 Meter lang und besteht aus Weidengeflecht.

"Sie ist hervorragend erhalten und veranschaulicht wunderbar die Technik, mit der die Tiere ins Innere geleitet und so gefangen wurden", so ein Ausgräber.

Das Fundstück wurde mit Gips gesichert und nach Münster transportiert. Hier soll die Fischreuse dann restauriert werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fisch, Münster, Archäologie, Ausgrabung, Castrop-Rauxel
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2010 22:02 Uhr von zer0six
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow: Das sowas nicht verrottet?
Kommentar ansehen
09.07.2010 06:52 Uhr von IHMS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@zerosix: Altarm der Emscher = Feuchtboden = super Erhaltungsbedingungen
Artefakte im feuchten Boden oder ganz unter Wasser haben zig mal bessere Erhaltungsbedingungen.
Kommentar ansehen
09.07.2010 10:37 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mhm: so so :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?